Login RSS

„Die Akropolis ist zugänglicher denn je.“ Das stellte Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Donnerstag (3.12.) während der Einweihung eines Aufzuges, der es Personen mit Behinderung, aber auch älteren Menschen erleichtern soll, „das Symbol der westlichen Kultur zu genießen“.

Freigegeben in Chronik
Dienstag, 24. November 2020 08:55

Dokumentation: „Mein Athen“

In seinem Stadtporträt zeigt Ost- und Südosteuropa-Korrespondent Ernst Gelegs, wie sich die griechische Hauptstadt in der Zeit der Krise verändert hat.

Freigegeben in TV-Tipps

Die Vizebürgermeisterin der Stadt Athen Alexia Evert musste den Hut nehmen. Anlass waren extrem beleidigende Verunglimpfungen gegen Griechenlands Kommunisten.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 19. November 2020 14:03

Straßenbahn rollt wieder bis zum Syntagma-Platz

Die Straßenbahn von Athen soll ab Freitag (20.11.) wieder die Fahrten bis zum zentralen Syntagma-Platz aufnehmen. Die Strecke wurde im Oktober 2018 stillgelegt und endete seither bei der Haltestelle „Kassomouli“. Der Abschnitt bis zum Syntagma musste aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden, weil man befürchtete, dass die „Deckelung“ des Flusses Ilissos aus den Sechzigerjahren die Belastung durch die Straßenbahn nicht aushält.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 19. November 2020 09:39

Taf Lathos: Griechischer Rap und Hip Hop

Am Sonntag, dem 22. November, um 21 Uhr, gibt der talentierte griechische Rapper Taf Lathos (Panagiotis Kyriakou) im Rahmen der Reihe Music Escapades ein Online-Live-Konzert im Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung mit Panoramablick über ganz Athen.

Freigegeben in Kultur
Seite 4 von 2089

 Warenkorb