Donnerstag, 04. Juli 2019 13:13

„Hitziger“ Donnerstag

Die Hitzewelle ist angekommen und der heutige Donnerstag wird heiß. Die Höchswerte bewegen sich knapp unter 40° C (z. B. Attika), manchmal sogar darüber (Thessalien). Wolkenbildung und leichte Regenfälle nur im Nordosten. Bewohner und Besucher der Ägäis hingegen können sich über angenehmere Temperaturen freuen. Wegen der Meltemia/Nordwinde von Stärken bis zu 5 auf der Beaufort-Skala steigt das Quecksilber nur auf knapp 30° C. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei durchschnittlich 26° C.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 06. Februar 2019 11:14

Gewitter brauen sich über Hellas zusammen

Regen, Gewitter und sogar Schneefall gibt es zur Wochenmitte in Griechenland. Fast im ganzen Land ist es bedeckt, lokal sind auch starke Regenschauer und Gewitter möglich. Die Temperaturen erreichen Werte von bis zu 16° C, z. B. auf Rhodos. Am kühlsten wird es in den Bergen Mittel- und Nordgriechenlands (3° C). Der morgige Donnerstag bringt aber schon wieder eine Wetterbesserung.

Freigegeben in Wetter
Montag, 04. Februar 2019 10:57

Wolken über Hellas

Die Sonne hat es heute schwer, denn die neue Woche startet wolkig. Fast in ganz Hellas ist es bedeckt, lokal sind auch Regenschauer und Gewitter möglich. Die Temperaturen erreichen aber bis zu 20° C, z. B. auf Rhodos und in Epirus. Am kühlsten wird es im äußersten Nordwesten sowie in den Bergen Mittelgriechenlands (9° C). Der morgige Dienstag wird ebenfalls wechselhaft: Es werden Sonne, Wolken, Regen und Gewitter erwartet.

Freigegeben in Wetter
Donnerstag, 03. Januar 2019 10:37

Schneeflocken über der Ägäis

Der Winter ist jetzt auch in Hellas angekommen: Fast auf dem ganzen Festland kann es ab mittleren Höhenlagen zu Schneefall kommen – besonders in den Bergregionen Mittelgriechenlands. In der Ägäis und im Ionischen Meer pfeift eine frische bis starke Brise. Und auch am morgigen Freitag bleibt es winterlich.

Freigegeben in Wetter
Dienstag, 15. Dezember 2015 10:45

Das Thermometer zeigt weiter abwärts

Warm anziehen sollten sich Urlauber vor allem am heutigen Vormittag im mittelgriechischen Trikala. Mit 0° C werden dort die kältesten Temperaturen gemessen, aber auch im restlichen Teil des Landes bleibt es am Morgen und Abend – vielerorts mit Werten nur knapp über den Minusgeraden – kühl. Am Nachmittag klettert das Thermometer dann immerhin auf 15° C in Agrinio. Die Ägäis macht dagegen beim Abwärtstrend auf dem Thermometer nicht so richtig mit: Auf Rhodos und Karpathos wird es mit bis zu 19° C noch einmal angenehm warm.

Freigegeben in Wetter
Seite 1 von 4