Donnerstag, 16. Juli 2020 12:19

Drei Jahre UK Bass in Athen

Wer in Athen zu Breakbeat, Leftfield House und Techno oder UK Bass tanzen möchte, der landet schnell bei der hiesigen Trail & Error-Crew. Seit drei Jahren gibt es das Kollektiv, am Samstag feiern sie im „Boiler“ ihren Geburtstag.

Freigegeben in Ausgehtipps

Das spannende Spielfilmdrama des griechischen Regisseurs Alexis Alexiou, der mit insgesamt neun Filmpreisen ausgezeichnet wurde, behandelt den Beginn der Finanzkrise in Griechenland 2007.

Freigegeben in TV-Tipps

Elektronische Musik, kultige Atmosphäre und günstige Drinks ab 6 Euro. Der gemütliche Club „Cantina Social”, der meistens erst nach 2 Uhr in der Nacht voll wird, bietet eine ruhige und entspannte Alternative zu den anderen Clubs der Hauptstadt.

Freigegeben in Ausgehtipps

ATHEN / ATTIKA


Musik

Noch bis Samstag, dem 19. Dezember
Das tänzerische Theater „Coup Fatal“ KVS und Les Ballets des belgischen Choreographen Alain Platel lädt jeweils ab 20.30 Uhr mit bunter Musik ein.
Onassis-Kulturhaus
Leoforos Synggrou 107-109
Info: www.sgt.gr ; Tickets: 210 900 5 800


Ab Freitag, dem 18. Dezember bis Sonntag, dem 20. Dezember sowie am Dienstag, dem 22. Dezember und Mittwoch, dem 23. Dezember und am Samstag, dem 26. Dezember bis Montag, dem 28. Dezember
Jeweils ab 20.30 Uhr beginnt die Operette „Die lustige Witwe“ von Franz Lehar in griechischer Sprache mit Untertiteln. Mit dem Opern-Studio der Nationaloper, dem Nationalorchester Athen und dem Chor Fons Musicalis.
Megaron Moussikis
Vass. Sofias/Kokkali
Infos: www.megaron.gr


Am Samstag, dem 19. Dezember bis Dienstag, dem 29. Dezember (außer Donnerstag, dem 24. Dezember)
Jeweils ab 17 Uhr findet die weihnachtliche Vorstellung „Weihnachten des Karagiozis in Wien“ mit Musik und Schattentheater statt.
Megaron Moussikis
Vass. Sofias/Kokkali
Infos: www.megaron.gr

Clubs und Bars

Ab Freitag, dem 18. Dezember bis Mittwoch, dem 23. Dezember
Aleka Kanellidou präsentiert ihr soeben erschienenes Programm „Molis chthes“ (Erst gestern). Beginn ist am Freitag und Samstag um 22.30 Uhr und Sonntag bis Mittwoch bereits ab 21.30 Uhr.
Half Note Jazz Club
Trivonioanou 17, Mets
Infos: www.artinfo.gr , Tel.: 210 9213310.

Am Samstag, dem 19. Dezember, am Samstag, dem 26. Dezember und am Samstag, dem 2. Januar
Orfeas Peridis und Lizeta Kalimeri präsentieren ihre Lieder unter dem Titel „On the Road“, die vom Weg ihres Lebens geprägt sind. Begleitet werden sie von Nikos Mamangakis, Sokratis Malamas und Nikos Xidakis.
Plus
Frantzi/Tharyppou 14, Neos Kosmos
Infos: www.stn.gr , Tel.: 210 9226975


Ausstellung

Bis Samstag, dem 19. Dezember
„The heart asks pleasure first“ sind die Werke, die inspiriert wurden von Emily Dickinson. Sie locken die Besucher heute noch bis 21 Uhr sowie morgen von 10.30-14.30 Uhr. Eintritt frei. Griechisch-Amerikanische Union, Gallery Kennedy
Massalias 22, Kolonaki
Infos: www.hau.gr , Tel.: 2103680900


Bis Sonntag, dem 20. Dezember
Die Gruppenausstellung „Throw back Vryssaki“ mit Künstlern, die in den vergangenen fünf Jahren im Kulturzentrum Vryssaki ihre Werke ausgestellt haben laden täglich von 12-20 Uhr ein. Dazu gibt es Malerei und eine Installation.
Vryssakiou 17, Plaka
Infos: www.vryssaki.gr , Tel.: 210 3210179


THESSALONIKI


Ausstellungen

Bis Sonntag, dem 20. Dezember
Eine Installation sowie Werke von Kostis Spanopoulos heute ab 11-15 und 18-20.30 Uhr sowie am Wochenende von 11-15 Uhr.
Artforum, Tsatsis Gallery
Tsimiski 113
Infos: www.artforum.gr , Tel.: 2310 257552


Bis Sonntag, dem 27. Dezember
„Paradise Inn“ laden täglich ab 10 Uhr bis 02.00 Uhr morgens mit interessanten Fotos von Marinos Tsangarakis über den massiven Tourismus-Boom, Kitsch und Folklore-Dekoration ein. Vermittelt wird dabei auch das Bild der Verlassenheit nach der Hauptsaison. Eintritt frei.
Gallery Tabya
Melenikou 14C
Infos: www.fmag.gr/node/5672

Übriges Griechenland


KRETA

Am Freitag, dem 18. Dezember bis Sonntag, dem 11. Januar
Morgen findet die Vernissage der Ausstellung „Die Apologie des Sokrates in Kaufbeuren“ statt. Diese zeigt einen Pseudodokumentarfilm und Ölmalerei auf Leinwand (3x9 Meter) von Angelos Spartalis. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr. Die Ausstellung wird noch bis zum 11. Januar zu sehen sein, der Eintritt ist frei.
Ehemaliges Friedensgericht Agios Nikolaous
Nikolaou Plastira/ Filellinon, Rethymnon
Infos: www.cca.gr


KORFU


Bis Donnerstag, dem 8. Januar
„My Greece“. Malerei von Larisa Lashko. Montags bis freitags von 9-14 und 18-21 Uhr.
Pinakothek
Ioannou Theotoki 77
Infos: www.artcorfu.com

Freigegeben in Ausgehtipps

ATHEN / ATTIKA

Musik

Am Mittwoch, dem 2. Dezember
Aus Anlass des 92. Geburtstages von Maria Callas findet eine Hommage an die beliebte Künstlerin statt. Lesungen zu ihrem Leben sowie eine musikalische Interpretation werden kombiniert. Die Einlöse werden für die Renovierung des Maria Callas Museum in Athen verwendet.   
Theocharakis- Stiftung
Vass. Sofias 9/Merlin 1
Infos: www.thf.gr


Tanz

Am Mittwoch, dem 2. Dezember um 20 Uhr
Die Gruppe der jungen Tänzer des Batsheva Young Ensembles aus Tel Aviv präsentiert eine energievolle Tanzshow unter der Leitung eines der bedeutendsten zeitgenössischen Choreografen: Ohad Naharin aus Israel.
Megaron Moussikis
Vass. Sofias/Kokkali
Infos: www.megaron.gr


Musikclubs und -Bars

Am Mittwoch, dem 2. Dezember um 22 Uhr
Praxis Vocal Ensemble tritt mit einer musikalischen Aufführung aus Spirituals, Gospels, Musical und Pop auf. Eintritt: 5 €.
1002 Nächte
Karaiskaki 10
Infos: www.1002nyxtes.gr

Am Mittwoch, dem 2. Dezember um 22 Uhr
Fenia Christidou Quartet. Eintritt: 12 € inkl. einem Bier oder Wein.
Ilion Plus/Jazz World
Patision & Kodringtonos 17
Tel.: 210 8810602


Ausstellung

Bis Samstag, dem 5. Dezember
Nur noch für wenige Tage können Besucher „Die 70er Generation: Ausstellung für die Unterstützung der Kunstzeitung ‚Ta Nea tis Technis‘“ besuchen.
Galerie Ekfrasi Gianna-Grammatopoulou
Valaoriou 9A
Infos: 210 3607598.


Bis Sonntag, dem 6. Dezember
Gerda Kazakou stellt noch bis Ende der Woche „Cuts & Assemblage“ aus.
Cabaret Voltaire
Marathonos 30, Metaxourgio.
Tel.: 210 5227046

THESSALONIKI

Musik
Am Freitag, dem 4. Dezember
Um 21 Uhr beginnt „Lullaby Baby“, eine Performance mit Werken von Gustav Mahler und Βenjamin Britten.
Megaron Moussikis
25is Martiou/Strand
Infos: www.tch.gr

Am Donnerstag, dem 3. Dezember
Holocaust. New Wave of British Heavy Metal.
Eightball Club
Pindou 1, Ladadika
Infos: www.eightballclub.gr


Ausstellungen

Ab Montag, dem 30. November bis Sonntag, dem 20. Dezember
Eine Installation sowie Werke von Kostis Spanopoulos werden montags bis freitags von 11 bis 15 Uhr und von 18 bis 20.30 Uhr und samstags von 11 bis 15 Uhr zur Schau gestellt.  
Artforum / Tsatsis Gallery
Tsimiski 113
Infos: www.artforum.gr  


Am Mittwoch, dem 2. Dezember
Ab 9.30 Uhr beginnt die Präsentation “START: Youth Culture Initiatives in Greece”, die sich mit der finanziellen Situation auseinandersetzt. Eintritt: frei.
Goethe-Institut
Vasilissis Olgas 60
www.goethe.de/ins/gr

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 2