Donnerstag, 28. September 2017 16:07

Eröffnung der Kunstbiennale von Thessaloniki

Heute eröffnet im Staatlichen Museum für zeitgenössische Kunst die 6. Kunstbiennale von Thessaloniki.  An der Schau, die bis zum 14. Januar läuft, beteiligen sich 95 Künstler aus 37 Ländern und vier Kontinenten. Das Motto der diesjährigen Biennale lautet „Imaginierte Heimstätten“.
Freigegeben in Kultur
Sie sind die wichtigsten Treffpunkte im Land. In jeder kleinen Stadt und in jedem Dorf gibt es mindestens eines von ihnen: „Kafeneions“, die berühmten griechischen Kaffeehäuser. So zum Beispiel das Café der Musiker am Omonia-Platz im Zentrum Athens. Seit 1963 kamen zahlreiche griechische Künstler zusammen. Sie tauschten sich aus, hörten sich nach Jobs um, machten Musik und tanzten. Und noch heute laufen in dem Kaffeehaus die Netzwerke zusammen. Man trifft sich, amüsiert sich, verbringt Zeit miteinander und knüpft Kontakte.
 
Samstag, 14. Oktober, 7.30 Uhr, SWR
 
(Griechenland Zeitung/lb; Foto © Jan Hübel)
 
Freigegeben in TV-Tipps
Mittwoch, 09. August 2017 16:17

Epidaurus Festival: Ein Tribut

Zum Abschluss des Epidaurus Festivals zollen die Veranstalter den traditionsreichen Tänzen des Peloponnes Tribut. Am Freitag dürfen sich Interessierte auf modernverpackte musikalische Rituale freuen.
Freigegeben in Ausgehtipps
Am 7. August startet das Samos Young Artists Festival. Viele junge sowie internationale Künstler finden ihren Weg auf die Bühne. Das Gitarrenduo „Café del Mundo“ tritt am Freitag, dem 11. August, auf und möchte mit seiner Leidenschaft für den Flamenco überzeugen. Wir stellen euch das Duo kurz vor!
Freigegeben in Kultur
Donnerstag, 20. Juli 2017 11:30

Dance Days Chania

Schritt für Schritt, heißt es für die Veranstalter des Tanzfestivals „Dance Days Chania“. Die Tanztage vom 20. bis 28. Juli versprechen „Leidenschaft und Energie“. Mit einigen internationalen Künstlern bringt man einen Austausch unterschiedlicher Tanzkulturen auf die Bühne.
Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 3 von 4