Griechenland Zeitung - Nachrichten / Ausgehtipps

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Im Megaron Moussikis steht heute Abend das Trio Hellenique auf der Bühne. Gespielt werden Werke von Debussy, Lalo und Chausson.  Und morgen ist in der Athener Konzerthalle wieder das Orchester der Musikfreunde zu Gast. Interpretiert werden Werke von Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart und Dimitri Schostakowitsch. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Das Griechische Ensemble für Zeitgenössische Musik unter der Leitung von Theodore  Antoníou steht heute im Megaron Moussikis auf der Bühne. Gespielt werden Werke  griechischer Komponistinnen und Komponisten, u. a. von Krithará, Skárkou, Baltsavía und Kíkou. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Ab heute, Freitag, beginnen im Megaron Moussikis die Aufführungen der Oper „Don Carlos" von Giuseppe Verdi. Das Werk des italienischen Komponisten wird in Griechenland zum ersten Mal auf die Bühne gebracht. Die Inszenierung stammt von Lukino Visconti. Die weiteren Aufführungstermine lauten: 13. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Unter dem Titel „Griechische Musikfeste" gibt es heute Abend ein Konzert des Symphonieorchesters des Staatlichen Rundfunks ERT im Megaron Moussikis. Es dirigiert Miltos Logiadis. Im Rahmen des 5. Tanzfestivals stehen heute zwei Aufführungen auf dem Programm. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Musik griechischer Komponisten hat heute das Megaron Moussikis auf dem Programm. Das Orchester zeitgenössischer Musik des griechischen Rundfunks ERT spielt unter der Leitung von Andreas Pylarinós. Mit dabei sind unter anderem die Sänger Theodossía Tsátsou, Lavréntis Machärítsas und Manólis Fámellos. Lieder von den Ionischen Inseln, die so genannten Kantádes, bietet das Megaron heute im Saal „Dimitris Mitrópoulos". Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Unterschiedliche Musikstile werden dem Publikum heute Abend im Underground geboten. Vier Gruppen werden keine Langeweile aufkommen lassen: Disorder, Dakrya, Burning Soul und Sunrise Plasma. Das Underground befindet sich in der Themistokléous-Straße in Exarchia. Im Odíon Fílippos Nákkas singt heute Abend Panajotis Petrákis Lieder von Kostas Jannídis. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Die seit Jahrzehnten aktive und quirlige Sängerin Melina Tanágri tritt heute im Athinaída auf und singt aus ihrem umfangreichen Repertoire. Die Adresse lautet Kastoriás 34 am Votanikós. Dem Frühling gewidmet ist ein Konzert der griechischen Sängerin Arlétta im Benaki-Museum in der Piräós-Straße 138. Die Veranstaltung steht unter dem Titel: „Wo geht's hier zum Frühling?" Blues-Musik wiederum hält heute das Kulturzentrum in Halándri bereit. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Beginnen wir unseren Streifzug durchs Athener Nachtleben mit dem BIOS Im Bios in der Piräós-Straße 84 geht es heute heiß her. Dort werden gleich drei Gruppen auftreten: „Three way plane", „Misure" und „Nidus". Jazz wiederum hat heute die Buchhandlung „János" in der Stadíou-Straße 24 auf dem Programm. Jorgos Trantalídis wird mit seinem Quartett den Abend dem legendären Jazz-Musiker Miles Davis widmen. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Auf dem Platz vor dem Rathaus findet heute im Rahmen des 4. Europäischen Forums ein Konzert statt. Unter anderem nehmen daran die Gruppen Mode Plagal und Théros sowie die Sänger Foivos Delivoriás und Alkínoos Ioannídis teil. Für die Freunde des Rock n roll ist heute Pflichttermin im Underground. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Am heutigen Megali Pempti, etwa Gründonnerstag, aber auch am morgigen griechischen Karfreitag sowie am Karsamstag macht die Athener Musikszene mehr oder weniger Pause. Auch in der kommenden Woche ist es recht ruhig. Dennoch: In Athen ist immer etwas los. Weiter geht es beispielsweise bereits am Ostersonntag Abend. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Das Symphonieorchester der Stadt Athen wird heute Abend um 20.30 Uhr in der Nationaloper unter der Leitung von Elefthérios Kalkánis ein Osterkonzert spielen. Mit dabei sind drei Sänger sowie der gemischte Chor des Orchesters. Der Eintritt zur Veranstaltung in der Akadimias 59 ist frei. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Beginnen wir mit dem Megaro Moussikis: Dort stehen die Veranstaltungen auch am heutigen Dienstag ganz im Zeichen der orthodoxen Karwoche: In der Athener Konzerthalle steht heute ein Konzert des Orchesters der Musikfreunde auf dem Programm. Unter der Leitung von Aléxandros Myrát werden Werke von Bach, Händel, Pärt sowie Vivaldi gespielt. Als Solisten fungieren Sonia Theodorídou (Sopran), Raphael Mas (Kontratenor) sowie Nicolas Kynaston (Orgel). Das Orchester der Farben wird heute Abend unter dem Titel „Zwei Sonaten" das Publikum im Trianon-Kino unterhalten. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Ganz im Zeichen der griechischen Karwoche stehen zahlreiche Veranstaltungen: Im Kulturzentrum Benetáto in Paläó Psychiko wird ein Konzert unter dem Titel „Die göttliche Passion" gegeben. Der bekannte Sänger Petros Gaitanós singt heute im Einkaufszentrum „The Mall" in Maroussi religiöse Lieder. Die Veranstaltung steht unter dem Titel „Auf dem Weg zur göttlichen Passion". In der deutschen Evangelischen Kirche in der Sina-Straße 66 tritt heute Abend das Quartett „Consonance" auf. Weiterlesen ...

Tags:

Kultur- und Ausgehtipps für Athen

Griechenland / Athen. Im Megaron Moussikis steht heute und bis Sonntag das Philharmonieorchester aus Sankt Petersburg unter der Leitung von Juri Temirkanow auf der Bühne. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Schostakowitsch, Prokowjew sowie das bekannte Werk von Modest Mussorgsky in der Orchestrierung von Maurice Ravel „Bilder einer Ausstellung". Werke von Mendelsohn und Debussy hat heute Abend das Athenäum auf dem Programm. Interpretiert werden die Stücke von dem Trio „In Vivo". Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren