Griechenland: Waldbrand bei Ano Glyfada südlich von Athen Tagesthema

  • geschrieben von 
Griechenland: Waldbrand bei Ano Glyfada südlich von Athen
Griechenland / Athen. Ein Wald- und Buschbrand brach in den heutigen Morgenstunden in der Gegend Aixoni in Ano Glyfada, südlich von Athen, aus. Auch Wohnungen befinden sich in der Gefahrenzone. Vor Ort sind starke Einsatzkräfte der Feuerwehr. In der brennenden Gegend waren erst kürzlich Baumbepflanzungen durchgeführt worden.
en. Wegen der starken Winde und der Trockenheit herrscht heute in Athen und Attika insgesamt hohe Brandgefahr. Auf dem Hymmetosy Berg und auf dem Parnitha-Gebirge in Athen befinden sich Einheiten der Polizei und der Feuerwehr, um der Entstehung von Bränden vorzubeugen. Der Brand im ostattischen Anavissos der heute Morgen ausbrach, konnte bereits von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden. Hohe Brandgefahr herrscht heute in ganz Attika, Euböa, Böotien, Korinth, Argolis, Lakonien, Kykladen, Lesbos, Chios, Samos auf Ikaria und Kreta.
Das Betreten von Wäldern in Stadtnähe ist nachts u.a. wegen der Möglichkeit von Brandsstiftungen verboten. (Text: Griechenland Zeitung / eh; Foto: Eurokinissi; das Bild zeigt einen Brand, der am gestrigen Mittwoch in Nafplion/Peloponnes ausgebrochen war.)

Nach oben