Login RSS

Die neue Beleuchtung des Panathinaikos-Stadions in Athen wurde in dieser Woche (29.3.) erstmals in Betrieb genommen. Thomas Bach, der jüngst wiedergewählte deutsche Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), präsentierte in einer symbolischen Zeremonie die neue Errungenschaft für das alte Olympiastadion der griechischen Hauptstadt, in dem 1896 die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattfanden. Anwesend bei der kurzen Feier waren unter anderem Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou und Spyros Kapralos, Präsident des Griechischen Olympischen Komitees (EOE).

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 30. September 2020 10:30

Die Athener Akropolis erstrahlt in neuem Licht TT

Die Athener Akropolis erstrahlt ab Mittwochabend (30.9.) im wahrsten Sinne des Wortes in einem neuen Licht. Am Abend wird das Kulturministerium um 20 Uhr die neue Beleuchtung des Markenzeichens der griechischen Hauptstadt einweihen.

Freigegeben in Chronik
Die Weihnachtsbeleuchtung der Stadt Athen wird heute offiziell um 19.00 Uhr am Athener Syntagma-Platz direkt vor dem Parlament in Betrieb genommen. Die Einweihung wird der Bürgermeister Jorgos Kaminis vornehmen. Als Weihnachtsverzierung dient eine Installation von Kunststudenten mit 16 Weihnachtsbäumen. Für Musik sorgen heute Abend das symphonische Orchester und die Big Band der Stadt Athen.
Freigegeben in Chronik

 Warenkorb