Login RSS

Als eines der Top-Reiseziele in Griechenland setzt Korfu ab sofort auf umweltfreundlichen und nachhaltigeren Tourismus. Die zweitgrößte ionische Insel ist seit kurzem Mitglied des Nachhaltigkeitsrats Global Sustainable Tourism Council (GSTC), der global Richtlinien für nachhaltiges Reisen und nachhaltigen Tourismus entwickelt.

Freigegeben in Tourismus
Touristinnen und Touristen sind von der Vielfalt Korfus begeistert: Diese Ionische Insel kann nicht nur mit einer der grünsten Landschaften Griechenlands sowie wunderschönen Sandstränden aufwarten. Groß ist auch das Angebot an besuchenswerten Restaurants und Cafés. In der Hauptstadt kann man sich in einem fantastischen Ambiente auf die Suche nach den historischen Spuren der Insel und der Stadt begeben. Die Dokumentation „Vielseitiges Korfu – Von den Göttern verwöhnt“ zeigt, wie facettenreich die Insel ist. (Griechenland Zeitung / mnt) Samstag, 26. Juni | 20.15 Uhr | tagesschau24
Freigegeben in TV-Tipps

Auf der Insel Korfu hat sich am Sonntagvormittag (6.6.) gegen 11.30 Uhr ein Doppelmord ereignet. Anschließend hat der 67-jährige Täter Selbstmord verübt. Seine beiden Opfer und sich selbst hat er aus unmittelbarer Nähe mit einem Jagdgewehr erschossen.

Freigegeben in Chronik

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair hat sich für die bevorstehende Sommersaison gleich fünf Standorte in Griechenland gesichert: Rhodos, Chania, Korfu, Athen und Thessaloniki. Dies geht mit einer Investition von 400 Millionen Euro sowie mit der Schaffung von 120 neuen Arbeitsplätzen einher.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 06. April 2021 11:31

Millionen-Investition im Hotel-Bereich

Trotz der Corona-Pandemie, die auch die griechische Tourismusbranche stark getroffen hat, will die griechische Hotel-Kette Grecotel etwa 104 Millionen Euro für den Kauf von fünf Hotels bzw. Resorts auf Mykonos und Korfu investieren.

Freigegeben in Tourismus
Seite 2 von 28

 Warenkorb