Mittwoch, 20. Januar 2016 10:54

Dichte Wolkendecke und Regen über Hellas

Zur heutigen Wochenmitte hin werden die Tiefsttemperaturen in Kozani bei 2° C gemessen, Schnee fällt dafür allerdings in Thessaloniki bei 4° C. Am wärmsten wird es mit 16° C auf Kreta (Heraklion). Vormittags sind Regen und Wolken in der ganzen südlichen Hälfte Griechenlands festzustellen, nachmittags erreicht der Regen auch den Norden. Nachts ist außer über den Ionischen Inseln und der südlichen Peloponnes mit bedecktem Himmel zu rechnen, Schauer sind auch nachts in der gesamten Ägäis zu erwarten. Der Westen klart dafür bei 12° C über Korfu auf.

Freigegeben in Wetter
Dienstag, 19. Januar 2016 11:43

Sonne und Regen bei winterlichen Temperaturen

Am heutigen Dienstag wird es recht kühl in Griechenland. Die Tiefsttemperaturen werden in Kozani bei 0° C erwartet. Die Höchsttemperaturen des Tages werden mit 12° C auf der Insel Kythira gemessen. Morgens profitieren der Nordwesten sowie der Osten des Landes von Sonnenstrahlen, auf Kreta ist währenddessen bei 11° C mit starken Schauern zu rechnen. Der Nachmittag präsentiert eine gemischte Wetterlage bei Regen und 9° C auf den Kykladen, dagegen gibt es Sonne satt bei 10° C auf Rhodos. Nachts regnet es im Westen und der Himmel zeigt sich in großen Teilen Griechenlands bedeckt.

Freigegeben in Wetter

Der Westen und Osten Griechenlands zeigt sich zur heutigen Wochenmitte regnerisch, teilweise sogar mit Gewittern wie auf Lesbos bei 17° C und Samos bei 18° C. Sonne dagegen ist in Nordgriechenland und auf der attischen Halbinsel, sowie der südlichen Ägäis zu erwarten. Die Temperaturen rangieren von 12° C bei Kozani in Westmakedonien bis 20° C auf Kreta in Heraklion.

Freigegeben in Wetter
Donnerstag, 10. Dezember 2015 16:15

Greenpeace-Aktivisten in Kozani festgenommen

Zehn Umweltaktivisten von Greenpeace wurden am Montag in der nordgriechischen Stadt Kozani vorübergehend festgenommen. Darunter soll sich auch eine österreichische Staatsbürgerin befunden haben.

Freigegeben in Chronik

In der nordgriechischen Stadt Kozani wurde am Donnerstag ein Mann zu sechs Monaten Haft verurteilt, weil er in einem örtlichen Krankenhaus eine aus Nigeria stammende Ärztin rassistisch verbal angegriffen hatte. Die Strafe wurde für drei Jahre auf Bewährung ausgesetzt.

Freigegeben in Chronik