„Die Kultur ist gerettet, wenn die Menschen gerettet sind.“ Mit diesem Motto von Bertolt Brecht demonstrieren am Donnerstag (7.5.) zahlreiche Künstler vor dem Parlament in Athen. Angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise kündigte Kulturministerin Lina Mendoni eine Unterstützung für die Zunft der Künstler an.

Freigegeben in Politik

Zulagen und Kurzarbeitergelder für Kellner, Köche und Coiffeure, deren Geschäfte zur Eindämmung des Coronavirus geschlossen wurden – das ist gut und gerecht. Doch was ist mit den Kulturschaffenden, die sich immer mehr als fünftes Rad am Wagen sehen?

Freigegeben in Kultur
Mittwoch, 28. August 2019 13:27

Konstantinos Volanakis: Maler des Meeres

Das Hydra-Museum zeigt bis Ende Oktober eine Ausstellung von dem Vater der griechischen Seestücke, Konstantinos Volanakis (1837-1907).

Freigegeben in Ausgehtipps

Vertreter der modernen griechischen Kunstszene zeigen ihre Arbeiten im Rahmen der Ausstellung „Jenseits deines Schattens: Vier Wege, einen Menschen zu beschreiben“.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Entwicklung der zeitgenössischen Fotografie zwischen 2010 bis 2018 spiegelt sich in den Arbeiten von 32 jungen griechischen Fotografinnen und Fotografen wider, die derzeit in Thessaloniki präsentiert werden.

Freigegeben in Ausgehtipps
Seite 1 von 5