Montag, 21. Oktober 2019 11:11

Streik der Müllabfuhr in Griechenland TT

Die Bürger werden dazu aufgerufen, ihren Hausmüll in den kommenden vier Tagen nicht zu entsorgen. Hintergrund ist ein Streik der Angestellten der Müllabfuhr der Gemeinden. Am Montag (21.10.) werden sie landesweit an Versammlungen teilnehmen. Am Dienstag und Mittwoch folgt ein 48-stündiger Streik. Am Donnerstag legen alle Kommunalangestellten die Arbeit nieder.

Freigegeben in Politik
Der seit Anfang der vorigen Woche anhaltende Streik der Müllarbeiter der Kommunen wird vorerst ausgesetzt. Das beschloss am Donnerstag die Gewerkschaft POE-OTA mehrheitlich. Die Verantwortlichen gehen davon aus, dass die Räumung der Müllberge, die sich vor allem in Athen und Piräus angesammelt haben, rund vier Tage in Anspruch nehmen wird.
Freigegeben in Politik

Die Protestaktionen der Gewerkschafter der Kommunalangestellten POE-OTA, die in der Reinigung der Gemeinden tätig sind, werden noch mindestens bis zum morgigen Donnerstag fortgesetzt. Für diesen Tag ruft die POE-OTA zu einem landesweiten 24stündigen Streik auf. Dann wollen die Gewerkschafter auch darüber entscheiden, ob sie ihre Streikaktionen fortsetzen werden.

Freigegeben in Chronik
Wegen eines seit Anfang der vorigen Woche andauernden Streiks bei der Müllabfuhr, stinkt es auf vielen Straßen in ganz Griechenland förmlich zum Himmel. Am Montag haben Gewerkschafter einen Protestmarsch bis vor den Amtssitz des Ministerpräsidenten in Athen durchgeführt (siehe unsere GZ-Videos). Sie wollen ihren Protest bis mindestens Donnerstag (29. Juni) fortsetzen und denken über weitere Verschärfungen des Streiks nach.
Freigegeben in Politik

Die Müllberge in Athen und einigen anderen Gemeinden des Landes werden immer höher. – Und sie werden vorerst noch weiter wachsen. Ursache dafür ist ein Streik der mit zeitlich befristeten Verträgen eingestellten Mitarbeiter der Stadtreinigung bzw. der Müllabfuhr. Sie haben ihren am Montag (19.6.) begonnenen Ausstand vorerst bis kommenden Donnerstag (29.6.) verlängert.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2