Athen will die auf dünnem Eis befindlichen Beziehungen zum Nachbarland Türkei wieder verbessern. Am kommenden Dienstag, dem 5. Februar, wird Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras Istanbul einen offiziellen Besuch abstatten.

Freigegeben in Politik

Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras hat sich am Sonntag in Brüssel am Rande eines Gipfeltreffens der EU-Staats- und Regierungschefs mit Zypernpräsident Nikos Anastasiadis getroffen. Im Vordergrund der bilateralen Unterredung stand die Lösung der Zypernfrage.

Freigegeben in Politik

Die komplizierten bilateralen Beziehungen zwischen Griechenland und der Türkei sollen heute auf höchster Ebene thematisiert werden. Ministerpräsident Alexis Tsipras trifft sich gegen 18.30 Uhr griechische Zeit im Rahmen der UN-Generalversammlung in New York mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Freigegeben in Politik

Einen offiziellen aber kurzen Besuch in der griechischen Hauptstadt Athen hat am Montag Zypernpräsident Nikos Anastasiadis abgestattet. Hier traf er sich u. a. mit Ministerpräsident Alexis Tsipras in dessen Amtssitz, dem Megaron Maximou. Begleitet wurde er von seinem Außenminister Nikos Christodoulidis sowie von Regierungssprecher Prodromos Prodromou.

Freigegeben in Politik

Der griechische Außenminister Nikos Kotzias befindet sich in dieser Woche zur 72. UN-Generalversammlung in New York. In der US-Metropole hat er sich u. a. mit dem Generalsekretär der Vereinten Nationen Antonio Guterres getroffen. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die Lösung der Zypernfrage. Ziel von Guterres ist es, mit den Verhandlungen fortzufahren. Zuvor will er jedoch sondieren, wie die anderen involvierten Seiten, vor allem Zypern selbst, aber auch Griechenland und die Türkei, dazu stehen.  

Freigegeben in Politik
Seite 3 von 8