Login RSS
Freitag, 18. Dezember 2020 13:01

Der Pkw-Markt bricht in der Pandemie ein

Der griechische Pkw-Markt erlebt sein schlimmstes Jahr seit der Schuldenkrise. Zwischen Januar und November 2020 setzten die Autohändler 31 % weniger neue Pkw ab als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Autoverkäufe nehmen in Griechenland kräftig zu. Wie die griechische Statistikbehörde ELSTAT berichtet, sind sie im vergangenen Juni um 4,9 % angestiegen.

Freigegeben in Wirtschaft
Montag, 08. April 2019 13:41

Griechen investieren gern in Immobilien

Knapp drei Millionen Griechen verfügen über eine Eigentumswohnung oder ein eigenes Haus; zudem haben 1,2 Millionen ihr eigenes Ferienhaus.

Freigegeben in Wirtschaft

Die Neuzulassungen für den Verkehr neuer bzw. aus dem Ausland gekaufter gebrauchter Pkw’s sind im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat 2017 um 18,7 % gestiegen.

Freigegeben in Wirtschaft
Donnerstag, 09. November 2017 15:25

Absatz von Pkw in Griechenland nimmt wieder zu

Der Verkauf von Pkw in Griechenland legt wieder kräftig zu. Das bestätigt die griechische Statistikbehörde ELSTAT. Demnach sind im Oktober die Verkäufe von Pkw um 34,4 % im Vergleich zum Oktober 2016 gestiegen. In Zahlen ausgedrückt sind das insgesamt 12.737 Autos. Darunter waren 6.890 „brandneue“ Fahrzeuge; bei der anderen Hälfte handelte es sich um Gebrauchtwagen aus dem Ausland. In den meisten Fällen dürfte es sich um eher neuwertige Fahrzeuge handeln, da die Einfuhrbestimmungen relativ streng sind.

Freigegeben in Chronik

 Warenkorb