Login RSS

„Das Wetter wird besser, damit verbessert sich auch unsere Laune.“ Das stellte am Freitag (15.4.) die stellvertretende Gesundheitsministerin Mina Gaga während einer Pressekonferenz bezüglich des Verlaufs der Corona-Pandemie fest. Dabei hob sie hervor, dass man in eine „neue Realität“ eintrete. Gemeint war die Aufhebung eines großen Teils der strengen Maßnahmen, die gegen eine Ausbreitung von Covid-19 erlassen wurden.

Freigegeben in Politik

Die Ministerien für Gesundheit und Tourismus beschlossen vor wenigen Tagen eine Reihe von neuen Covid-19-Bestimmungen für die Hotellerie sowie andere tourismusbezogenen Unternehmen. Die neuen Bestimmungen wurden bereits im Regierungsanzeiger veröffentlicht.

Freigegeben in Tourismus

Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die bis zum 31. März nicht vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, könnten permanent entlassen werden. Das stellte Gesundheitsminister Thanos Plevris am Montag (31.1.) im Rahmen eines Fernsehinterviews fest.

Freigegeben in Politik

Ab dem kommenden Montag (31.1.) kehrt ein kleiner Teil der Normalität in Griechenland zurück: Geschäfte des Gastronomiegewerbes dürfen solange öffnen, wie sie es wünschen, zudem darf wieder Musik gespielt werden. Es besteht jedoch nach wie vor eine Sitzpflicht in Bars; auch erhalten nur vollständig geimpfte Bürger zu Restaurants oder Bars Zutritt.

Freigegeben in Politik

„Die Omikron-Variante ist in Griechenland angekommen“. Das stellte Gesundheitsminister Thanos Plevris am Mittwoch (23.12.) während einer Pressekonferenz fest. Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus während der Weihnachtsfeiertage zu vermeiden, kündigte er neue Maßnahmen an, die ab Donnerstag um 6 Uhr morgens in Kraft treten. Dabei ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sowohl in Innen- als auch in Außenräumen obligatorisch.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 8

 Warenkorb