Login RSS
Dienstag, 18. September 2018 15:53

Senioren müssen Fahrprüfung wiederholen TT

Wer in Griechenland das 74. Lebensjahr vollendet hat, muss sich neuerdings wieder auf seine Tauglichkeit als Fahrzeugführer prüfen lassen.

Freigegeben in Chronik

Pensionisten aus Österreich wollen den Tourismus in Griechenland besonders tatkräftig unterstützen. Wie die griechische Tourismusorganisation EOT am Donnerstag bekannt gegeben hat, werden in den kommenden zwei Jahren die beiden größten Seniorenverbände Österreichs, der „Senioren Bund“ und der „Pensionisten Verband“, mehrwöchige Ausflüge nach Griechenland organisieren.

Freigegeben in Tourismus
Mittwoch, 16. Mai 2018 17:19

Präsident des Staatsrates nimmt den Hut

Der Präsident des Staatsrates Nikos Sakellariou (s. Foto) hat am Mittwoch seinen Rücktritt angekündigt. Vorangegangen waren Berichte in der griechischen Presse über eine Konferenz, die der Staatsrat am Wochenende durchgeführt hatte. Dabei soll dieses Gremium, das die Rolle eines Obersten Verwaltungsgerichtes erfüllt, zum Schluss gekommen sein, dass weitere geplante Rentenkürzungen verfassungskonform sind.

Freigegeben in Chronik

Einen Protestmarsch in Richtung Arbeitsministerium in Athen haben am Donnerstagvormittag hunderte Rentner durchgeführt. Sie demonstrierten gegen weitere Rentenkürzungen.

Freigegeben in Politik

Ein Gesetz aus dem Jahr 2016 sieht vor, dass bis zu 160 pensionierte Volksvertreter rückwirkend Diäten bzw. eine Aufstockung ihrer Bezüge erhalten. Der Gesamtbetrag könnte sich auf bis zu 50 Millionen Euro summieren. Die Vorsitzenden der Parteien rufen ihre Mitglieder angesichts der wirtschaftlichen Lage des Landes dringend dazu auf, auf dieses Recht zu verzichten.

Freigegeben in Politik

 Warenkorb