„Dieses Jahr sind wir besser vorbereitet.“ Mit diesen Worten begrüßte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Freitag (19.6.) mehr als 1.300 zusätzliche saisonal eingestellte Feuerwehrmänner. Neu angeschafft wurden 126 Löschfahrzeuge und drei Hubschrauber, die bei Löscharbeiten von der Luft aus Unterstützung bieten sollen, was vor allen in den warmen Sommermonaten von großer Bedeutung für eine effektive Brandbekämpfung ist.

Freigegeben in Chronik

Innerhalb von 24 Stunden haben sich von Dienstag (29.10.) bis Mittwochmorgen (30.10.) 45 Waldbrände in Griechenland ereignet.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Skopelos / Euböa. Zwei große Brände wüten seit dem gestrigen Abend auf griechischen Inseln: Auf der Sporaden-Insel Skopelos brach um 21 Uhr in der Nähe von Pánarmo ein Brand in einem Pinienwald aus. Die Gegend ist schwer zugänglich, was die Löscharbeiten erschwert. Vor Ort befinden sich 14 Feuerwehrautos, 40 Feuerwehrmänner und 40 Mann einer Bodeneinheit. Aus der Luft wird die Brandbekämpfung mit drei Löschflugzeugen und einem Helikopter unterstützt.
Freigegeben in Chronik