Mittwoch, 10. Juni 2020 10:56

Die „Piratenfamilie“ aus Paleros

Seit 27 Jahren lebt der nun 55-jährige John mit seinen Eltern, Gwen und David, auf der „Acco“, einem Boot aus Holz. Der Zweimaster lief bereits 1938 vom Stapel, eine alte Seele, für deren endlose Instandhaltung Vater und Sohn gemeinsam sorgen. Ihre Lebensgeschichte, sagt John, beginne und ende mit ihrem Schiff, das nun im Hafen von Paleros verankert liegt.

Freigegeben in Tourismus

Auf dem Passagierschiff „Eleftherios Venizelos“ ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Brand ausgebrochen. Das Schiff ist von Piräus aus in Richtung Chania auf Kreta unterwegs gewesen. Zum Zeitpunkt des Geschehens fuhr die „Eleftherios Venizelos“ im offenen Meer in der Nähe des Eilands Agios Georgios; dieses liegt zwischen Sounion und den Inseln Hydra und Kea. Die 875 Passagiere mussten sich in die dafür vorgesehenen Sammelstationen begeben. Eine sofortige Evakuierung wurde nicht für nötig gehalten.

Freigegeben in Chronik
Montag, 12. Dezember 2016 10:42

Das Weihnachtsschiff

Traditionell werden in Griechenland zum Weihnachtsfest kleine Schiffe geschmückt. Auf diese Weise wird an die vielen Seefahrer gedacht, die auf den Weltmeeren unterwegs sind.

Freigegeben in Chronik

Nur einen Steinwurf von der Vier-Millionen-Metropole entfernt warten Spetses, Hydra und Methana mit Luxus und Abenteuer auf.

Freigegeben in Saronische Golf

In kaum einem anderen Inselort Griechenlands begegnen sich Geschichte und Geschichten so eng wie im Hafenstädtchen Pythagorion auf Samos. Einige Persönlichkeiten kennt bei uns jedes Kind. Anderen begegnet der Besucher vor Ort.

Freigegeben in Ostägäische Inseln
Seite 1 von 4