2.500 Jahre lang herrschte Stille im Theater des Dionysos am Südhang der Athener Akropolis. Nun soll ein einmaliges Konzert die antiken Steinränge wieder zum Leben erwecken. Das Konzert, der archäologischen Gemeinschaft des Landes gewidmet und vom Konzerthaus Megaro Moussikis in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein „Diazoma“ veranstaltet, wird am 22. September stattfinden.
Freigegeben in Kultur
Freitag, 12. August 2011 22:28

Augustvollmond mit kostenlosen Konzerten

Griechenland/Athen. Der Augustvollmond besitzt für die meisten Griechen einen besonderen Zauber. Er gilt als der größte und hellste des ganzen Jahres. Am morgigen Samstag ist es wieder soweit. Auch dieses Jahr werden die Besucher den Augustvollmond in landesweit insgesamt 75 archäologische Stätten, Museen und andere Monumente über Nacht bestaunen können.
Freigegeben in Kultur
Seite 7 von 7