Freitag, 04. Oktober 2019 11:45

Regen, Südwind und mild

Heute (4.10.) erwartet der Griechische Wetterdienst EMY Regen und Gewitter vor allem in Mittelgriechenland, im Westen und im Norden. Im Laufe des Tages treten diese Phänomene jedoch auch in anderen Regionen auf: u. a. in der Nordägäis und auf dem Dodekanes. Es herrschen recht milde Temperaturen von 25° C bis 30° C, und es weht ein kräftiger Wind aus Süd. Am Wochenende sind weitere Niederschläge im Norden und Osten möglich. Ansonsten wird es freundlicher. Es bleibt mild.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 17. Juli 2019 10:26

„Antinoos“ verabschiedet sich

Der heutige Mittwoch (17.7.) ist der letzte Tag für die Schlechtwetterfront „Antinoos“. Das sagt zumindest der Griechische Wetterdienst EMY voraus.

Freigegeben in Wetter

„Chioni“ heißt das Wettertief, das am Mittwoch Griechenland heimgesucht hat. Mit ihm kommen kalte Temperaturen, Schneefälle, Gewitter und vor allem starke Winde. Diese erreichen in der Ägäis Sturmstärke zehn: In vielen Häfen in der Ägäis sowie im Ionischen Meer mussten die Schiffe vor Anker bleiben. 

Freigegeben in Chronik

Es will in Griechenland einfach nicht wärmer werden. Seit Dienstagabend und voraussichtlich noch bis zum kommenden Freitag breitet sich über Griechenland ein neues Sturmtief aus: Es trägt den Namen „Ypatia“ (Hypatia); benannt offenbar nach der griechischen spätantiken Mathematikerin (ca. 355 bis 416).

Freigegeben in Chronik

Das Sturmtief vom Wochenende hat in Teilen Zentralgriechenlands, auf Euböa sowie auf der Peloponnes schwere Sachschäden hinterlassen.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 3