Login RSS

Am kommenden Montag (11.1.) soll der erste Schultag des Jahres eingeläutet werden; allerdings nur für Kindergärten und Grundschulen. Um größeres Gedränge bzw. eine Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden, werden mehrere Ein- und Ausgänge in den Schulgebäuden geöffnet bleiben, sofern diese zur Verfügung stehen.

Freigegeben in Politik

Die Kindergärten in Griechenland sollen bereits am 1. September öffnen. Dabei ist das Tragen von Mundschutz für die Klein- und Vorschulkinder nur optional. Während der Pause werden die einzelnen Klassen zu unterschiedlichen Zeiten die zur Verfügung stehenden Spielplätze nutzen.

Freigegeben in Politik
Griechenland / Athen. Am Wochenende eröffnete der Bürgermeister der Stadt Athen, Nikitas Kaklamanis, einen neuen Kindergarten im Athener Stadtteil Neos Kosmos. Dieser Kindergarten hat eine Kapazität von 40 Kindern im Alter zwischen acht Monaten bis zu zwei Jahren. Kaklamanis betonte: „Unsere Priorität sind die Kinder und die alten Menschen." Er kündigte die Einrichtung von zwei weiteren neuen Kindergärten in den Stadtteilen Pangrati und Ambelokipoi an.
Freigegeben in Politik
Griechenland/Athen.Für den kommenden Dienstag haben die Grundschullehrer eine Protestkundgebung vor dem Bildungsministerium angekündigt. Das Anliegen des Verbandes der griechischen Grundschullehrer ist es, dass 1.000 neue Kindergärten gebaut werden, und mindestens 2.000 Kindergartenerzieher eingestellt werden.
Freigegeben in Politik
Mittwoch, 28. Mai 2008 03:00

Mama lernt Griechisch

Griechenland / Athen. Unter dem Titel „Mama lernt Griechisch" führt die Stadt Athen in Zusammenarbeit mit mehreren Kindergärten ein Programm zur besseren Integration von Immigranten durch. Ziel ist es, der Müttern der betreffenden Kinder beim Erlernen der griechischen Sprache zu helfen, damit diese ihren Kindern später in der Schule helfen können. Unterstützt wird das Programm von Radio Athen International.
Freigegeben in Chronik

 Warenkorb