Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Erdbeben bei Xylokastro

  • Chronik

Griechenland / Athen. Ein Erdbeben der Stärke 4,5 ereignete sich heute Morgen um 5.17 Uhr in der Meeresregion Nordwestlich von Xylokastro (Peloponnes). Dem Geodynamischen Institut zufolge lag das Epizentrum 100 Kilometer westlich von Athen. Es wurden keine größeren Schäden gemeldet. Weiterlesen ...

Tags:

Griechische Unternehmer zu Besuch in Ägypten

  • Chronik

Griechenland / Athen. 17 griechische Unternehmer beenden am heutigen Donnerstag einen mehrtägigen Besuch in Kairo. Initiiert wurde die Reise von der griechischen Organisation zur Exportförderung (OPE). Ziel der Mission waren die Auslotung des ägyptischen Marktes sowie der Abschluss von Verträgen mit ägyptischen Unternehmen. Es handelt sich bereits um die zweite Ägypten-Reise, die OPE in diesem Jahr organisierte. Weiterlesen ...

Tags:

Zwischenfälle nach Protestkundgebungen in Athen

  • Chronik

Griechenland / Athen. Die Protestkundgebungen im Rahmen des Generalstreikes, der gestern in ganz Griechenland stattfand, verliefen weitgehend friedlich. Die Gewerkschaften sprachen von einem „großen Erfolg". Tausende Arbeitnehmer hatten sich an den Großkundgebungen in Athen, Thessaloniki und anderen größeren Städten beteiligt.Zu Zwischenfällen kam es erst im Anschluss an die Kundgebungen, als Polizisten der Sondereinheit MAT mit Schlagstöcken gegen Demonstranten vorgingen. Weiterlesen ...

Tags:

Ein Jahrhundert Modeschmuck

  • Chronik

Griechenland / Athen. Das Schmuckmuseum Ilias Lalaounis (Kalisperi 12, Akropolis, Tel.: 210 9221044) beleuchtet seit kurzem eine oft unterbewertete Seite der Schmuckproduktion. Nicht Gold, Brillianten und Edelsteine, sondern „billiger" Modeschmuck war das Sammelgebiet von Eleni Angelopoulou, deren Kollektion die Jahre zwischen 1880 und 1980 abdeckt. Die Sammlung umfasst insgesamt 2. Weiterlesen ...

Tags:

Friedliche Demonstration gegen Militärbasen bei Chania auf Kreta

  • Chronik

Griechenland / Athen. Friedlich und ohne weitere Zwischenfälle ist die Anti-Kriegsdemonstration in Chania auf Kreta am Samstag verlaufen. Die Demonstranten waren von der Innenstadt Chanias bis vor die Tore der dortigen Militärbasis gezogen, um dort für die Schließung aller ausländischen Militärbasen auf Kreta zu protestieren. Außerdem forderten sie den Rückzug der griechischen Truppen von Auslandseinsätzen. Anschließend löste sich die Demonstration, die von einem großen Polizeiaufgebot begleitet wurde, friedlich auf. Weiterlesen ...

Tags:

Forum Europäischer Radiosender

  • Chronik

Griechenland / Athen. Das erste Forum Europäischer Radiosender findet vom morgigen Freitag bis zum Sonntag im Athener „Crowne Plaza"-Hotel statt. Organisiert wird das Forum von der Stadt Athen in Zusammenarbeit mit dem Radiosender der Stadt, Athina 9,84 und dem fremdsprachigen Sender Air 104,4. Am Treffen werden sich 85 Vertreter aus 20 Ländern beteiligen. Der Bürgermeister der Stadt Athen, Nikitas Kaklamanis, stellte in einer Pressekonferenz fest: „Wir bringen die größten und die zuverlässigsten Radiosender Europäischer Städte nach Athen, um Ideen und Meinungen auszutauschen". Weiterlesen ...

Tags:

Die Athens Digital Week beginnt heute im Technopolis

  • Chronik

Griechenland / Athen. Die Athener Digitale Woche findet von heute bis einschließlich Sonntag im Technopolis der Stadt Athen statt. Besucher können sich mit der neuesten digitalen Technologie unterhalten und vertraut machen. Der Eintritt ist frei. Ein zweiter Veranstaltungsort ist neben dem Technopolis der Athener Syntagma Platz. Weiterlesen ...

Tags:

Sakis Rouvas erneut beim Eurovision Song Contest TT

  • Chronik

Griechenland / Athen. Popsänger Sakis Rouvas wird im Mai kommenden Jahres zum zweiten Mal auf dem Eurovision Song Contest in Moskau für Griechenland antreten und um den begehrten Siegertitel kämpfen. Am Dienstag präsentierte der staatliche Fernsehsender ERT den griechischen Superstar der Presse und gab erstmals Details zum Auftritt bekannt.Im Jahr 2004 hatte Rouvas mit seinem Titel „Shake it" in Istanbul den dritten Platz belegt. Welchen Song Rouvas in Moskau zum Besten geben wird, ist noch nicht entschieden. Weiterlesen ...

Tags:

Zwei Staatsanwälte reichten nach Ermittlungen zum Vatopedi-Kloster Rücktrittsgesuch ein

  • Chronik

Griechenland / Athen. Die zwei Staatsanwälte, die zur Immobilienaffäre des Vatopedi-Klosters ermittelten, reichten am Dienstag ihren Rücktritt ein. Anlass für den Rücktritt war, dass der Vorsitzende der Staatsanwälte, Kyriakos Karoutsos, einen dritten Verantwortlichen für die Bearbeitung der Angelegenheit einsetzen wollte. Seinen Angaben zufolge sollte dadurch das Ermittlungsverfahren schneller vorangetrieben werden. Justizminister Sotiris Hatzigakis lehnte die beiden Rücktrittsgesuche ab. Weiterlesen ...

Tags:

Kostenloses Computertraining für Immigranten

  • Chronik

Griechenland / Athen. Die Chancen von Immigranten auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen – das ist das erklärte Ziel der neuen Initiative „Unbegrenzte Möglichkeiten" der Ausländerbehörde der Gemeinde Athen. In Kooperation mit Microsoft-Hellas und dem Griechischen Informatiker Netzwerk (EDEP) bietet die Stadt seit dem 6. Oktober kostenlose Computerkurse für Immigranten an. Am Ende der Weiterbildungsmaßnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat. Weiterlesen ...

Tags:

10.659 illegale Einwanderer seit Anfang des Jahres von der Küstenwache festgenommen

  • Chronik

Griechenland / Athen. 59 illegale Einwanderer wurden von der Küstenwache vor den Inseln Farmakosini, Samos und Korfu festgenommen. Keiner der Einwanderer konnte sich anhand von Dokumenten ausweisen. Ein Teil dieser Personen war in einem kleinen Boot von der türkischen Küste aus gestartet. Ein zweiter Teil kam aus Albanien und wurde in der Region bei Porto Afiona in einem Schnellboot von den Behörden gestoppt. Weiterlesen ...

Tags:

Säuberung des Flusses Lithaios

  • Chronik

Griechenland / Athen. Die Säuberungsarbeiten am Flussbett des Lithaios, der durch die Thessalische Stadt Trikala fließt, haben nun begonnen. Im Flussbett haben sich seit etwa 60 Jahren Objekte angesammelt, die den Fluss verunreinigen. Für die Säuberungsarbeiten wurden 150.000 Euro zur Verfügung gestellt. Weiterlesen ...

Tags:

Heizöl ab 15. Oktober auf dem Markt

  • Chronik

Griechenland / Athen. Haushalte können sich ab dem 15. Oktober wieder Heizöl bei den Treibstoffhändlern beschaffen. Der Preis soll sich Presseschätzungen zufolge bei rund 75 Cent pro Liter einpendeln. In entlegenen Regionen wird der Preis wegen der anfallenden Transportkosten höher liegen. Weiterlesen ...

Tags:

Vistonida-See zum Nationalpark erklärt TT

  • Chronik

Griechenland / Athen. Der Vistonida-See und das Gelände nahe dem Nestos-Flussdelta sind nun laut Ministerialbeschluss offiziell ein Nationalpark. Dies soll die Ansprüche des Staates am Besitz des Sees gegenüber den Mönchen des Klosters von Vatopedi, am Heiligen Berg Athos, unterstreichen. Der See, sowie das ihn umgebende Hydrobiotop sollen den neuen „Nationalpark Ostmazedonien und Thrakien" bilden. Das Feuchtgebiet erstreckt sich über 727. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb