Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Kein Corona-Test, aber trotzdem per SMS Ergebnis erhalten

  • Chronik

„Sie wurden heute um 16.23 Uhr durch ein Team des Nationalen Gesundheitsdienstes einem Antigentest auf das Virus Sars-Cov2 unterzogen, und das Ergebnis war negativ“: Diese SMS trudelte am letzten Mittwoch auf dem Handy einer 50-jährigen Griechin ein. Der Schönheitsfehler: Sie hatte sich nie testen lassen. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Die Sache mit den falschen Freunden …

  • Chronik

Im Deutschen gibt es bekanntlich eine Fülle von Wörtern, die aus dem Griechischen stammen. Sprachgeschichtlich liegt ihr Ursprung dabei normalerweise im Altgriechischen, selbst wenn so mancher dieser Begriffe auch im heute gesprochenen Neugriechischen noch immer präsent ist. Wird man dort mit entsprechenden Beispielen konfrontiert, kann trotz aller Übereinstimmung im Einzelfall ein wenig Vorsicht nicht schaden. Hier und da bestünde sonst nämlich durchaus die Gefahr, einem „Falschen Freund“ aufzusitzen. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Jugendliche begehen brutalen Mord TT

  • Chronik

Der Rache der eigenen Tochter fiel offenbar eine 50-jährige Frau zum Opfer, die am 6. November in ihrem Schlafzimmer in der Athener Randkommune Agia Varvara erstochen aufgefunden wurde. Die 15-jährige Tochter und ihr 17 Jahre alter, aus Rumänien stammender Freund wurden am Donnerstag in Untersuchungshaft genommen. Sie waren Anfang letzter Woche von der Polizei in der nordgriechischen Stadt Serres festgenommen worden. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Straßenbahn rollt wieder bis zum Syntagma-Platz

  • Chronik

Die Straßenbahn von Athen soll ab Freitag (20.11.) wieder die Fahrten bis zum zentralen Syntagma-Platz aufnehmen. Die Strecke wurde im Oktober 2018 stillgelegt und endete seither bei der Haltestelle „Kassomouli“. Der Abschnitt bis zum Syntagma musste aus Sicherheitsgründen unterbrochen werden, weil man befürchtete, dass die „Deckelung“ des Flusses Ilissos aus den Sechzigerjahren die Belastung durch die Straßenbahn nicht aushält. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Robert Stadler

Strengere Strafen für Tierquälerei und -tötung TT

  • Chronik

Das Quälen und mutwillige Töten von Tieren werden in Griechenland künftig als Verbrechen geahndet und mit fünf bis zehn Jahren Haft bestraft. Außerdem drohen Geldbußen zwischen 25.000 und 50.000 Euro. Das sieht eine Gesetzesnovelle des Landwirtschaftsministeriums vor, die am Donnerstag ins Parlament eingebracht und von allen Parteien einstimmig angenommen wurde. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Rotes Gold aus dem Norden

  • Chronik

Neulich in einem Athener Gewürzladen in der Evripidou: Der Kunde vor mir erkundigt sich beim Händler über den Preis von Ginseng. Als er diesen erfährt, erwidert er ironisch: „Etwas Teureres führen sie nicht?“ „Doch!“, lautet prompt die Antwort, „der Krokus von Kozani, der kommt auf 3000 bis 4000 Euro das Kilo. Ein Gramm kostet bei uns 3,50 Euro.“ Da staunt der Kunde und ruft dann begeistert: „Ich werde Krokusbauer!“ – „Halt, halt, so einfach ist das Ganze nicht“, erwidert daraufhin der Verkäufer. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Einsturzgefährdete Altbauten: Abriss oder Renovierung TT

  • Chronik

Einsturzgefährdete Altbauten in ganz Griechenland sollen nach einer Registrierung entweder abgebrochen oder renoviert werden. Das wurde auf einer Krisensitzung unter Umweltminister Kostis Chatzidakis und Kulturministerin Lina Mendoni unter Beteiligung der Kommunen, der Technikerkammer (TEE) und anderer Träger beschlossen. Anlass war der tragische Tod von zwei Jugendlichen während des Erdbebens Ende Oktober auf Samos. Der 17-Jährige und die 15-Jährige wurden auf dem Heimweg von der Schule unter einer einstürzenden Hausmauer begraben. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Großeinsatz der Feuerwehr: schweres Unwetter auf Kreta

  • Chronik

Auf der Insel Kreta herrscht seit dieser Nacht ein Unwetter, das Überschwemmungen mit sich gebracht hat. Betroffen sind vor allem die Regionen um Heraklion und Rethymnon, etwa im Zentrum der Insel. In mindestens einhundert Fällen musste die Feuerwehr seit Dienstagfrüh (10.11.) Wasser aus Kellerwohnungen pumpen oder Menschen aus Pkws oder Wohnungen befreien. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Ein kritischer Philologe

  • Chronik

Wenn Sie es denn hätten wissen wollen, hätten Sie sehr schnell – etwa in einem ausführlichen lateinischen Wörterbuch – erfahren können, dass die Alten Römer den Begriff philologus so verwendeten, wie wir heute einen Philologen einschätzen: einen „Freund der Wissenschaften, insbesondere einen Gelehrten, der, mit antiquarischen und historischen Kenntnissen ausgerüstet, die Werke anderer Gelehrte erklärt.“ Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Mit einer einfachen SMS um 18.530 Euro geprellt TT

  • Chronik

Im nordgriechischen Bezirk Pieria fiel ein Bürger einem Betrug zum Opfer, der ihn 18.530 Euro kostete. Laut Polizeimitteilung schickten die Betrüger ihm eine SMS, in der stand, dass seine Bankkarte deaktiviert worden sei. Angehängt war ein Link, über den die Karte angeblich wieder aktiviert werden konnte. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Verschärfte Maßnahmen gegen Ausbreitung des Coronavirus in Griechenland TT

  • Chronik

Das Coronavirus breitet sich in Griechenland immer schneller aus. Am Montag (2.11.) meldete der griechische Gesundheitsdienst 1.152 neue Corona-Infektionen; 362 wurden im Großraum Attika registriert und 210 in Thessaloniki. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel

Zwei Todesopfer nach Erdbeben auf Samos TT

  • Chronik

auf der Richterskala, das sich am Freitag nördlich der Insel Samos ereignet hatte, forderte dort zwei Todesopfer. Es handelt sich um zwei Schüler im Alter von 15 und 17 Jahren: Klairy und Aris. Das Schicksal des jungen Paares, das Hand in Hand von Trümmern erschlagen worden war, bewegte am Wochenende ganz Griechenland. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Elisa Hübel
Diesen RSS-Feed abonnieren