Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Richters erste Tage nach der Entführung

  • Chronik

In der Zwischenzeit versuchte Richter auf seiner Flucht mit den Klephten alles ihm Mögliche, um eine Entdeckung seiner Person so einfach wie möglich zu machen. Obgleich die Banditen ihn durchsucht hatten, befand sich in seiner Jackentasche doch noch etwas Papier, das er während der Wanderung im Gänsemarsch in kleine Fetzen zerriss, die er hin und wieder heimlich und unbeobachtet auf den Boden fallen ließ. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Ein Kreter als „Lehrer des Jahres“ ausgezeichnet TT

  • Chronik

Jeden Tag fährt Charis Georgiakakis 100 Kilometer durch die Berge Kretas. Nun wurde er mit dem Titel „Lehrer des Jahres“ ausgezeichnet. „Ein Lehrer ist nicht derjenige, der lehrt, sondern derjenige, der inspiriert“. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Hellas und die Seide

  • Chronik

Lange Zeit war Griechenland ein wichtiges Zentrum der europäischen Seidenweberei, und noch heute erinnert der Name Metaxourgío (Μεταξουργείο, dt.: Seidenfabrik) für eines der alten, traditionellen Viertel in der Athener Innenstadt daran, dass 1855 dort die bedeutendste Seidenfabrik des gesamten Balkanraums in Betrieb genommen worden war. Chinesische Billigimporte sowie die Verbreitung von Kunstseide ließen das griechische Seidengeschäft im späten 19. Jahrhundert jedoch weitgehend einbrechen. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Experten appellieren an die Bevölkerung zur Mithilfe TT

  • Chronik

Die Achäische Vereinigung zum Schutz von Patienten mit Mittelmeeranämie (ASPPAMA) ruft wegen des befürchteten Mangels an Blutkonserven zu Notfall-Blutspendeaktionen auf. Wegen der im Sommer üblichen, durch die Corona-Pandemie jedoch verstärkten Spendenrückgänge sei die Situation besorgniserregend. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Fraport Griechenland unterstützt Schildkröten auf Zakynthos

  • Chronik

Fraport Griechenland unterstützt, gemeinsam mit Air France, die Organisation ARCHELON, die sich seit 40 Jahren für den Schutz der Meeresschildkröten und ihrer Lebensräume auf der Ionischen Insel einsetzt. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Ausschreibung für 28 unrentable Flugrouten zu abgelegenen Inseln TT

  • Chronik

Die griechischen Behörden haben vor wenigen Tagen einen Wettbewerb für die Übernahme von 28 staatlich subventionierten Inlandsstrecken zu abgelegenen Inseln ausgeschrieben. Es ist das erste Mal, dass es dafür eine einzige Ausschreibung gibt. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Athen im Dauereinsatz gegen Graffiti

  • Chronik

Athen ist konstant darum bemüht, Graffiti und Tags von öffentlichem Eigentum, städtischen Gebäuden und anderen Oberflächen zu entfernen. Vor kurzem waren die Bereiche des Larissis-Bahnhofs und des Dexameni-Parks in Ano Petralona an der Reihe. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Ruhm und Strafe für Baumeister Daidalos

  • Chronik

Walt Disneys Enterich Daniel Düsentrieb erinnert an den brillanten Erfinder aus der griechischen Mythologie. Daidalos stammte aus Athen, war Handwerker, Ingenieur und genialer Baumeister. Seine Werke waren weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Doch hatte jemand bessere Einfälle als er selbst, wurde Daidalos eifersüchtig und hinterhältig. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Lebenshaltungskosten in den Städten der Welt: Athen im Mittelfeld

  • Chronik

Die Inflation schlägt auf allen Ebenen zu, die Lebenshaltungskosten steigen auch in Griechenland. Wie teuer ist das Leben in griechischen Städten jedoch im weltweiten Vergleich? Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Starkes Flugaufkommen im ersten Halbjahr: Rekordjahr 2019 nicht getoppt

  • Chronik

Im Juni dieses Jahres wurden auf den griechischen Flughäfen 8,39 Millionen Passagiere auf insgesamt 67.428 Flügen gezählt. 22.212 davon waren Inlandsflüge und 45.216 internationale Flüge. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Griechenland: Der Kampf gegen die Flammen flaut nicht ab TT

  • Chronik

Griechenland befindet sich mitten in der Waldbrandsaison, die in diesem Jahr besonders heftig verläuft. Um einen Brand in einen unter Naturschutz stehenden Wald namens „Dadia“ in der Region Evros in Nordgriechenland zu löschen, waren 320 Feuerwehrleute mit 75 Löschfahrzeugen im Einsatz. Inzwischen sind die Flammen unter Kontrolle; ihnen fielen 3.500 Hektar Wald zum Opfer. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Oppositionspolitiker setzt sich für Bahnverbindung auf Kreta ein TT

  • Chronik

„Wenn nicht jetzt, wann denn dann?“ Mit dieser rhetorischen Frage setzte sich der bei der linken Oppositionspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) für den Bereich Entwicklungen und Investitionen zuständige Politiker Charis Mamoulakis für den Bau einer Schienenverbindung auf der Insel Kreta ein. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion

Verletzte Mönchsrobbe ruht sich auf der Insel Leros aus

  • Chronik

„Bitte kommt ihr nicht zu nahe, stört sie nicht, sie muss sich ausruhen.“ Mit dieser Bitte macht das Tierärztliche Zentrum der Insel Leros auf eine verletzte Mönchsrobbe (Monachus Monachus) aufmerksam, die sich auf einen Strand der Insel zurückgezogen hat. Weiterlesen ...

Tags:
  • geschrieben von Redaktion
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb