Freitag, 22. Mai 2015 11:14

Das Wetter in Griechenland: wolkig-warm

Heute bleibt der Himmel in den meisten Teilen Griechenlands weitgehend bedeckt. Örtlich kann es auch Regenschauer geben. Es wird ähnlich wie gestern schwül-warm und die hohe Luftfeuchtigkeit wirkt sich vielerorts schweißtreibend aus.

Freigegeben in Wetter

Wie schon die Überschrift verrät, lässt sich auch heute ähnlich wie schon am Dienstag der Westen Griechenlands wettertechnisch klar vom Osten unterscheiden: Allerdings zieht sich der Himmel über dem griechischen Festland erst nachmittags zu, am Morgen ist es überall sonnig. In Nordgriechenland und Attika wird es nur teilweise bewölkt und hier weht ein mäßiger Südostwind. Regenschauer gibt es in den Bergen von Epirus, später am Abend dann auch in Mittelgriechenland und Westmakedonien.

Freigegeben in Wetter

In der Nacht von Montag auf Dienstag kurz nach 1.00 Uhr haben sich zwei aufeinanderfolgende Erdbeben der Stärke 5,1 auf der Richterskala ereignet. Das Epizentrum lag in der Meeresregion etwa 28 Kilometer nordwestlich der Stadt Chalkida (s. Foto) auf der Insel Euböa und 81 Kilometer nördlich von Athen.

Freigegeben in Chronik

Mit einer Tragödie endete das Training einer Fußballmannschaft der örtlichen Amateur-Liga auf der mittelgriechischen Insel Euböa am Donnerstagabend. Bei einem plötzlichen Gewitter wurde ein 28-jähriger Spieler der Mannschaft von Kirinthos im Norden der Insel vom Blitz erschlagen. Der Mann sei nach dem Ausbruch des Gewitters hinter seinen Mannschaftskameraden auf dem Spielfeld zurückgeblieben, hieß es in den Medien.

Freigegeben in Sport
Donnerstag, 09. Oktober 2014 00:00

Das Wetter für Athen und ganz Griechenland

Das Wetter in Griechenland zeigt sich heute teils von seiner sonnigen Seite und teils bewölkt und regnerisch. Stellenweise Regen gibt es im Osten und Süden. So etwa auf Kreta, in West- und Zentralmakedonien, auf Euböa und auf den Insel der Dodekanes. Zudem werden die Winde in der Ägäis eine Stärke von bis zu 7 erreichen und aus nördlichen Richtungen kommen.
Heiter wird das Wetter heute zunächst in Athen, wo die Höchsttemperaturen auf 24 Grad steigen. In den nördlichen und östlichen Vororten sind jedoch später am Tag Regenschauer nicht auszuschließen. Heiter wird es auch in Westgriechenland, den Ionischen Inseln und auf dem Epirus. Ab Mittag wird es jedoch auch in dieser Region in den Bergen bewölkt. Auch auf den Inseln im Osten der Ägäis bleibt es heute überwiegend heiter. So scheint dem griechischen Wetterdienst EMI zufolge auf der Insel Leros heute die Sonne großzügig. Nur am Nachmittag bilden sich einige Wolken. Die Höchsttemperaturen erreichen tagsüber 24 Grad. In der Nacht sollen sie lediglich auf 20 sinken.
(Griechenland Zeitung / eh, Foto: Griechenland Zeitung / jh)

Freigegeben in Wetter
Seite 7 von 10