Griechenland Zeitung - Nachrichten / TV-Tipps

Klassenkampf mit Bioseife: eine griechische Fabrik in Arbeiterhand

  • TV-Tipps

Die Vio.Me-Seifenfabrik in Thessaloniki ist eines der aufregendsten sozialen Experimente Europas. Die Belegschaft hat ihren Arbeitsplatz vor drei Jahren besetzt. Seitdem sind die Arbeiter ihre eigenen Chefs und verstehen sich als Beispiel für eine Wirtschaftsordnung jenseits des Kapitalismus. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenlands Inseln – wahre Perlen im blauen Meer

  • TV-Tipps

An einem Nachmittag von einer griechischen Insel zur nächsten zu reisen, das geht nur mit der fünfteiligen Dokumentationsreihe „ Griechenland: Von Insel zu Insel“. Die große Reise beginnt auf den Kykladen und geht weiter Richtung Dodekanes, Kreta, Peloponnes und Ionische Inseln. Besonders die Naturschönheiten und die Vielfalt von Land und Leute werden in den Beiträgen im Mittelpunkt stehen. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

  • TV-Tipps

Griechenland ist nicht nur Wiege der westlichen Kultur, sondern auch eines der beliebtesten Reiseziele für Touristen aus der ganzen Welt. Die fünfteilige Doku-Reihe konzentriert sich auf die Schönheit der Landschaft und stellt ihre Menschen vor, die die Eigenheiten ihrer Heimat zu schätzen wissen. Weiterlesen ...

Tags:

Zwölf Inseln in einem Jahr

  • TV-Tipps

In der Dokumentation „Wunderschöne Urlaubsinseln“ werden zwölf Inseln aus aller Welt vorgestellt. In jedem Monat wird eine andere Insel besucht – immer dort, wo die Sonne gerade am schönsten scheint und die Natur am meisten begeistert. Unter den Auserwählten sind das Kykladen-Paradies Santorin und die Ionische Insel Korfu. Weiterlesen ...

Tags:

Das unsichtbare Athen – Geheimnisvolle Unterwelt

  • TV-Tipps

Wie sah die griechische Metropole früher aus, wie erlebten die Menschen die damalige Stadt? Die Doku „Das unsichtbare Athen“ macht sich auf eine Reise unter die Erde. Mittels 3D-Brillen entdecken der Historiker Michael Scott und sein Team längst vergessene Wege durch die Hauptstadt, hunderte Meter tiefer als ausgetretene Touristenpfade. Weiterlesen ...

Diesen RSS-Feed abonnieren