Eine dichte Rauchwolke hat sich Montagmittag über Athen gelegt. In Verbindung mit dem Rauch verstrahlte die Sonne in der Innenstadt ein rötliches Licht.

Freigegeben in Chronik
Während der Löscharbeiten eines Waldbrandes in der Gegend Rodina in der Nähe von Zacharo im Westen der Peloponnes ist ein 36-jähriger Feuerwehrmann am Kopf verletzt worden. Er wurde in das Krankenhaus „Heiliger Andreas“ in Patras eingeliefert. Er hatte die Verletzung während des Einsatzes durch einen herabfallenden Stein erlitten, der sich aus einem Felsen gelöst hatte.
Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 16. August 2017 13:30

Brände in Attika, Ilia und auf Zakynthos TT

Ein Großbrand, der am Sonntag im Osten Attikas ausgebrochen ist, wurde am Mittwoch unter Kontrolle der Feuerwehr gebracht. Diese ist weiterhin in erhöhter Bereitschaft, da die Winde am Nachmittag wieder zunehmen sollen.

Freigegeben in Chronik