Login RSS

Die Bemühungen, Flüchtlinge von den Inseln der Ägäis auf das griechische Festland umzusiedeln, werden forciert. Zwischen dem 16. Oktober und dem 10. Dezember sind 5.701 Asylsuchende in Unterkünfte auf dem griechischen Festland umquartiert worden. Allein von der Insel Lesbos wurden 3.589 Menschen umgesiedelt.
Am Mittwochmorgen sind weitere 183 Flüchtlinge von den Inseln Chios und Lesbos im Hafen von Piräus angekommen. Sie werden in Unterkünften in Attika wohnen.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 22. November 2017 10:52

Zwei neue Thermalbäder in Griechenland eröffnet

Zwei neue Thermalbäder wurden im November vom griechischen Tourismusministerium als solche anerkannt.

Freigegeben in Chronik

Angesichts der Weihnachtsferien sind die Mitarbeiter der Verkehrspolizei in Griechenland in Alarmbereitschaft. Sie werden bis mindestens 6. Januar vermehrt Verkehrskontrollen durchführen. Diese werden vor allem auf den Ein- und Ausfahrten größerer Städte sowie an Flughäfen, Häfen und Bahnhöfen erfolgen. Am 23. und 30. Dezember sowie am 1. Januar gilt bedingt ein Fahrverbot für schwere Lkw’s.

Freigegeben in Chronik

Die Wintersaison hat nun auch in Griechenland offiziell begonnen. Vor allem auf den hohen Bergen Nordgriechenlands ist es in den vergangenen Tagen zu Schneefällen gekommen. Am Montag haben die beiden Skipisten Pisoderi bei Florina sowie Vasilitsa bei Grevena die Saison eingeläutet. Bereits am Sonntag hat die Skipiste am Kaimaktsalan die ersten Gäste der diesjährigen Wintersaison begrüßt.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Grevena. Bereits seit sechs Tagen führen etwa 400 Häftlinge in der Haftanstalt von Grevena einen Hungerstreik durch. Die Gefangenen wollen mit dieser Aktion gegen die schlechten Haftbedingungen in diesem westmakedonischen Gefängnis protestieren.
Freigegeben in Politik
Seite 2 von 3

 Warenkorb