Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik

Nach Zitterpartie: Die Führungsriege der „Goldenen Morgenröte“ kommt hinter Gitter

  • Politik

Die Mehrheit der verurteilten Täter der neofaschistischen Partei Chryssi Avgi (CA; “Goldene Morgenröte“) muss die gegen sie verhängten 13 jährige Haftstrafen antreten. Darunter befindet sich die komplette Führungsriege der CA. Die Mitglieder waren bereits vor etwa zwei Wochen der Gründung einer kriminellen Organisation für schuldig befunden worden. Weiterlesen ...

Tags:

Die politische Führung der Chryssi Avgi muss hinter Gitter

  • Politik

Die Mitglieder der politischen Führung der faschistischen Partei Chryssi Avgi (dt.: "Goldene Morgenröte") müssen die gegen sie vor einigen Tagen verhängten Haftstrafen antreten: Sie kommen jeweils für 13 Jahre hinter Gitter. Diese Entscheidung hat das dafür zuständige Gericht am Donnerstag (22.10.) getroffen. Weiterlesen ...

Tags:

Auslandsgriechen sollen bei Parlamentswahlen am Wohnort wählen

  • Politik

können. Eine entsprechende Plattform wurde bereits von Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis genehmigt. Das bestätige der Premier am Dienstag (20.10.) während einer Videokonferenz mit Mitgliedern der griechischen Gemeinde in Australien. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenland und Albanien suchen Vereinbarung der Seegrenze per Gericht

  • Politik

Griechenland möchte seine Seegrenze zu Albanien von sechs auf zwölf Seemeilen ausdehnen. Um dieses Anliegen voranzutreiben, stattete Außenminister Nikos Dendias am Dienstag (20.10.) Tirana einen offiziellen Besuch ab. Hier traf er sich u. a. mit dem Premierminister des Landes Edi Rama sowie mit dem stellvertretenden Außenminister Gent Cakaj. Weiterlesen ...

Tags:

Neuer Negativrekord: Covid-19 schlägt auch in Griechenland zu TT

  • Politik

Das Coronavirus erreichte am Dienstag (20.10.) einen Negativrekord in Griechenland: 667 neue Infektionen wurden gemeldet. Zudem starben acht Personen innerhalb von 24 Stunden an den Folgen des Virus. Auf den Intensivstationen griechischer Krankenhäuser liegen 87 Personen, die mit Covid-19 infiziert sind. Weiterlesen ...

Tags:

Athen bittet die internationalen Partner um Unterstützung TT

  • Politik

Griechenland ersucht von seinen internationalen Partnern eine spürbare Unterstützung, damit eine Verbesserung der bilateralen Beziehungen zur Türkei auf die Tagesordnung rückt. So etwa wandte sich Außenminister Nikos Dendias an den EU-Kommissar für Erweiterung und Europäische Nachbarschaftspolitik Oliver Varhelyi. Weiterlesen ...

Tags:

Notstand in Kozani wegen Coronavirus

  • Politik

Die Situation in Griechenland angesichts der Corona-Pandemie sei kritisch. Das stellte der Staatssekretär für Krisenmanagement im Bürgerschutzministerium Nikos Chardalias am Wochenende fest. Betroffen von dieser Situation seien vor allem nordgriechische Städte wie Kozani, Kastoria, Thessaloniki und Ioannina. Weiterlesen ...

Tags:

US-Präsidentschaftsbewerber Biden geht auf US-Griechen und Griechenland zu TT

  • Politik

US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden rückt in seinem Wahlkampf Griechenland und die griechisch-amerikanischen Beziehungen stärker in den Vordergrund. Ziel ist es offenbar, bei den US-Bürgern griechischer Herkunft zu punkten; in den USA leben rund 1,3 Millionen Diasporagriechen, oft bereits in der dritten oder vierten Generation. Weiterlesen ...

Tags:

Außenminister informiert das Parlament über fortgesetzte Provokationen Ankaras TT

  • Politik

beschäftigen noch immer die griechische Politik. Am Donnerstag und Freitag (15./16.10.) werden sich die EU-Staats- und Regierungschefs erneut zu einem Gipfeltreffen in Brüssel beraten. Dabei rückt erneut auch das Thema der Türkei auf die Tagesordnung. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren