Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik

Griechenland gedenkt der Opfer des Holocaust

  • Politik

„We Remember“: Mit diesem Motto wurde am Freitag (27.1.) die Fassade des griechischen Parlaments in Athen angestrahlt. Anlass war der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust, mit dem jedes Jahr an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau erinnert wird. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenlands Landwirte wärmen sich für landesweite Protestaktionen auf

  • Politik

„Es ist die Zeit gekommen, die Situation selbst in die Hände zu nehmen.“ Dies stellte der Vorsitzende der Vereinigung der Verbände der Landwirte von Karditsa Kostas Tzellas gegenüber der Presse fest. Weiterlesen ...

Tags:

Konservative Regierung in Athen übersteht recht mühelos einen Misstrauensantrag TT

  • Politik

Der konsvervative Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis überstand samt seiner Regierung am Freitagabend (27.1.) recht problemlos einen Misstrauensantrag, den der Chef der größten Oppositionspartei, des Bündnisses der Radikalen Linken (SYRIZA), Alexis Tsipras, Mitte der Woche eingebracht hatte. Von den 299 anwesenden Abgeordneten votierte die ND-Fraktion kompakt mit ihren 156 Stimmen gegen den Antrag, 143 Parlamentarier plädierten dafür. Weiterlesen ...

Tags:

Griechische Unternehmerdelegation in Tokio

  • Politik

Zwischen dem 29. und dem 31. Januar stattet Premierminister Kyriakos Mitsotakis Japan einen öffentlichen Besuch ab. Er wird sich u. a. mit dem Kronprinzen Akishino sowie mit dem Premierminister Fumio Kishida treffen. Weiterlesen ...

Tags:

Opposition stellt Misstrauensantrag gegen die konservative Regierung

  • Politik

Im Parlament wird noch bis zum Freitag (27.1.) über einen Misstrauensantrag gegen die konservative Regierung unter Premierminister Kyriakos Mitsotakis debattiert. Eingebracht worden war dieser am Mittwoch von Oppositionschef Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA). Weiterlesen ...

Tags:

Die Sozialisten verlieren ihre stellvertretende Pressesprecherin

  • Politik

Die stellvertretende Pressesprecherin der sozialistischen PASOK-KinAl Anastasia Simitropoulou hat ihren Hut genommen. In einer Mitteilung bedankt sich die Partei, die derzeit drittstärkste Kraft im Parlament ist, für deren bisherig geleisteten Beitrag. Es wird darauf hingewiesen, dass Simitropoulou aus persönlichen Gründen ihre Arbeit abgibt. Voraussichtlich wird sie beim bevorstehenden Urnengang, der aller Voraussicht nach im April stattfindet, nicht für die Sozialisten kandidieren. Weiterlesen ...

Tags:

Mehrfache Bombendrohungen bei Athen: Flughafen und Krankenhäuser betroffen TT

  • Politik

Ganze sieben Bombendrohungen gingen am Dienstag im Großraum Athen ein – und stellten sich anschließend als Farce heraus. Ein unbekannter Absender hatte jeweils eine E-Mail an den Athener internationalen Flughafen „Eleftherios Venizelos“ sowie an sechs attische Krankenhäuser versandt, in denen er angebliche Sprengsätze in den entsprechenden Gebäuden androhte. Weiterlesen ...

Tags:

Staatspräsidentin in Berlin: Auch Reparationsforderungen kamen zur Sprache TT

  • Politik

Von Mittwoch bis Freitag (18.-20.1.) absolvierte Griechenlands Staatspräsidentin Sakellaropoulou ihren ersten offiziellen Besuch in Deutschland. In Berlin traf sie sich mit der politischen Führung des Landes sowie mit Mitgliedern der griechischen Gemeinde. Auf dem Gesprächstisch lagen etwa die provokative Haltung der Türkei sowie griechische Reparationsforderungen für die Besatzungszeit im zweiten Weltkrieg. Weiterlesen ...

Tags:

Vor den Parlamentswahlen: Konservative liegen laut Umfragen weiterhin vorn TT

  • Politik

an. Dem Vernehmen nach könnten diese noch im April durchgeführt werden, ein konkreter Termin wurde nicht genannt. Vor diesem Hintergrund sondieren die Meinungsforscher das zu erwartende Wählerverhalten. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenlands Staatspräsidentin absolviert ersten offiziellen Besuch in Berlin

  • Politik

„Wir freuen uns darauf, die Staatspräsidentin der Hellenischen Republik Katerina Sakellaropoulou bei ihrem ersten offiziellen Besuch in Deutschland empfangen zu dürfen.“ Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb