Griechenland Zeitung - Nachrichten / Politik

Deutschlands Außenminister auf diplomatischer Mission in Athen und Nikosia

  • Politik

Die Türkei untergrabe „den Frieden und der Stabilität in der Region“. Das stellte Griechenlands Außenminister Nikos Dendias am Montag (12.10.) nach einem Treffen mit seinen Amtskollegen in Luxemburg fest. Weiterlesen ...

Tags:

Griechenlands Migrationsministerium legt Siebenpunkte-Plan vor TT

  • Politik

Die Regierung will der Flüchtlings- und Asylkrise vor allem auf den griechischen Inseln der Ägäis entgegensteuern. Einen entsprechenden Siebenpunkte-Plan hat am Montag (12.10.) Migrationsminister Notis Mitarakis vorgestellt. Weiterlesen ...

Tags:

Keine mildernden Umstände für Leitung der neofaschistischen Chryssi Avgi

  • Politik

(CA; dt.: „Goldene Morgenröte“) werden keinerlei mildernde Umstände zuerkannt. Eine Strafminderung wegen „guter Führung“ nach der Tat ist hingegen für vier ehemalige Parlamentarier der CA vorgesehen. Weiterlesen ...

Tags:

Ankara provoziert weiter: abermals Krisenstimmung in der Ägäis TT

  • Politik

„Die Türkei erhofft sich nicht wirklich einen Dialog mit Griechenland.“ Diese Einschätzung traf am Montag (12.10.) das griechische Außenministerium. Zuvor hatte Ankara eine sogenannte „Navtex“ veröffentlicht, die Sicherheitsinformationen für die Seefahrt beinhaltet. Weiterlesen ...

Tags:

Gespanntes Warten auf das Strafmaß für verurteilte Neofaschisten TT

  • Politik

Nachdem die neofaschistische Chryssi Avgi („Goldene Morgenröte“) am Mittwoch (7.10.) per Gerichtsurteil als „kriminelle Organisation“ eingestuft worden ist, wartet die Öffentlichkeit nun gespannt auf das Strafmaß für die einzelnen Täter. Das zuständige Gericht soll noch heute (9.10.) darüber befinden; die Urteilsverkündung wird für Montag erwartet. Weiterlesen ...

Tags:

Antisemitische Symbole auf jüdischem Friedhof scharf verurteilt

  • Politik

„Der Antisemitismus und seine Anhänger haben keinen Platz in Griechenland, und ihnen gegenüber wird keine Toleranz geduldet.“ Das stellte Regierungssprecher Stelios Petsas fest, nachdem Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag (4./5.10.) die Außenwand des jüdischen Friedhofs in Nikäa bei Athen verunstaltet hatten. Weiterlesen ...

Tags:

Milliarden-Euro Investition von Microsoft in Griechenland TT

  • Politik

„Microsoft goes Greece“: Am Montag (5.10.) kündigte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis gemeinsam mit dem Präsidenten des US-amerikanischen Technologieunternehmens Microsoft Brad Smith eine Investition in Höhe von zunächst 400 Mio. Euro an, die in Zukunft auf bis zu einer Milliarde Euro ausgeweitet werden soll. Entstehen soll mit diesem Geld in Griechenland ein hochmodernes digitales Datenzentrum. Weiterlesen ...

Tags:

Intensive Bemühungen für eine Deeskalation in der Ägäis

  • Politik

Bemühungen für eine Verbesserung der griechisch-türkischen Beziehungen und vor allem für eine Deeskalation der angespannten Lage in der Ägäis stehen auch in dieser Woche auf der Tagesordnung. Am Dienstag (6.10.) stattet NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg Athen einen offiziellen Besuch ab. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren