Login RSS
Unwetter „Barbara“ bringt Schneefälle bis nach Athen TT
Kategorie: Chronik Datum: 06. Februar 2023
Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden im Norden von Athen.
„Gefährliche Schneefälle bis zum Mittag, beschränken Sie ihre Verkehrsbewegungen.“ Diese Botschaft des griechischen Zivilschutzes wurde am Montagmorgen (6.2.) auf Handys der Bürger Attikas übermittelt. Anlass war das Wettertief „Barbara“, das – aus dem Norden kommend – seit dem Wochenende große Teile des Landes heimgesucht hat. Weiterlesen...
Stammtisch bei Philadelphia
Kategorie: Kultur Datum: 06. Februar 2023
Foto (© Philadelphia-DGV)
Der deutsch-griechische Verein Philadelphia lädt am Donnerstag, dem 9. Februar, ab 18.30 Uhr, wieder zum gemeinsamen Stammtisch. Kleine Speisen und Getränke können an der Bar erworben werden. Weiterlesen...
Fünf Menschen nach Schiffsunglück bei Leros ertrunken
Kategorie: Politik Datum: 06. Februar 2023
Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Sonntag (5.2.) vor der Insel Leros.
Eine etwa 20-jährige Frau und vier Kinder sind am Sonntag (5.2.) nach einem Schiffsunglück an der südöstlichen Küste der Ägäis-Insel Leros ertrunken. Die Kinder sollen in einem Alter von etwa fünf Jahren gewesen sein; eins von ihnen sowie die verunglückte Frau wurden tot aus dem Meer geborgen. Weiterlesen...
Probleme durch Unwetter auf Lesbos, Kreta, der Peloponnes sowie in Mittelgriechenland
Kategorie: Chronik Datum: 06. Februar 2023
Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Montag (6.2.) nördlich von Athen.
Das Unwetter Barbara hat landesweit zahlreiche Probleme verursacht. So etwa musste ein Flugzeug, das am Sonntagmorgen (5.2.) von Athen nach Lesbos unterwegs war, kurz vor der Landung wieder in Richtung Hauptstadt zurückkehren. Weiterlesen...
Griechenland leistet Hilfe nach Erdbeben in der Türkei und in Syrien
Kategorie: Politik Datum: 06. Februar 2023
Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt Premierminister Kyriakos Mitsotakis.
Seine tiefe Trauer brachte am Montag (6.2.) Premierminister Kyriakos Mitsotakis über das tödliche Erdbeben zum Ausdruck, das in der Nacht von Sonntag auf Montag die Türkei und Syrien heimgesucht hat. Weiterlesen...
(© Uni-Osnabrück)

Die sephardisch-jüdische Kultur Thessalonikis

Kategorie:Kultur   Datum: 05. Februar, 2023

Ab Donnerstag, dem 9. Februar, eröffnet die Ausstellung über die sephardisch-jüdische Kultur Thessalonikis unter dem Titel „Madre d´Israel“ in der Volkshochschule Osnabrück ihre Pforten. Realisiert wurde sie in Kooperation der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit und der Universität Osnabrück. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Griechenland dürfte stärker von Überschwemmungen heimgesucht werden

Kategorie:Chronik   Datum: 05. Februar, 2023

Phänomene von Überschwemmungen dürften sich in Griechenland und der weiteren Region in den kommenden Jahren verstärken. Das geht aus einer Studie hervor, die griechische Wissenschaftler durchgeführt haben. weiterlesen

Foto (© Tania Dosch)

Chorkonzert „in neuem Boot“

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 05. Februar, 2023

Der El GreChor lädt am Sonntag, dem 12. Februar, zu seinem nächsten Chorkonzert. Titel der Veranstaltung: „Se kenúria várka“ (Σε καινούργια βάρκα / Im neuen Boot). weiterlesen

Buntes Treiben beim Karneval in Rethymnon (Foto: cr/fb)

Mit großen Schritten Richtung FastenzeitTT

Kategorie:Chronik   Datum: 05. Februar, 2023

Langsam aber sicher steuert der Karneval auf seinen Höhepunkt zu. Der größte und historischste Event seiner Art in der westgriechischen Stadt Patras ist bereits seit zwei Wochen im Gange (die GZ berichtete). Es gibt aber zahlreiche weitere Städte im Lande, die auf eine recht lange Tradition für närrischen Trubel zurückblicken können. weiterlesen

Foto (© DAI)

Hauskolloquien des DAI

Kategorie:Kultur   Datum: 04. Februar, 2023

Das Deutsche Archäologische Institut (DAI) bietet auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Veranstaltungen. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Schneebedeckte Berge in Hellas locken Wintertouristen an

Kategorie:Chronik   Datum: 04. Februar, 2023

Etwa 12 % des griechischen Festlandes sind derzeit mit Schnee bedeckt. Dieser Wert liegt im Durchschnitt der Jahre zwischen 2004 und 2022. Das geht aus Daten der Athener Sternwarte meteo.gr hervor. Am vergangenen Wochenende konnten endlich mehrere Ski-Zentren auf den griechischen Bergen Gäste empfangen. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Griechisch als Herkunftssprache

Kategorie:Kultur   Datum: 04. Februar, 2023

Am Donnerstag, dem 9. Januar, lädt die griechische Botschaft in Kooperation mit dem Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Uni Berlin anlässlich des Internationalen Tages der Griechischen Sprache zu einem Vortrag von Prof. Theodoros Marinis zum Thema „Griechisch als Herkunftssprache in Deutschland“ ein. weiterlesen

Ausgezeichnet mit dem „Preis Friedrich von Thiersch“ der AHEPA: Prof. Dr. Wassilios E. Fthenakis, Erzpriester Apostolos Malamoussis und MdL Dr. Ludwig Spaenle (v.l.n.r.; Foto: pr)

Initiative für eine Städtepartnerschaft zwischen Athen und MünchenTT

Kategorie:Chronik   Datum: 04. Februar, 2023

Bessere Voraussetzungen für eine Städtepartnerschaft könnte es nicht geben als zwischen Athen und München. Die Liste der historischen Verbindungen ist „überlang“, und nicht zuletzt trägt die bayerische Metropole auch den Spitznamen Isar-Athen. Jetzt haben es sich drei Persönlichkeiten in München zum Ziel gesetzt, ein längst überfälliges Unternehmen in die Tat umzusetzen. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Foto (© Griechenland Zeitung / kb_Parschau): Heute fahren sogar Autofähren nach Gavdos.

Elektrischen Strom gab es damals noch nicht

Kategorie:Kreta   Datum: 01. Januar, 2023

Vor vier oder fünf Jahrzehnten war die Gastfreundschaft in Griechenland noch sehr viel ausgeprägter als in den heutigen Zeiten des Massentourismus. Wer damals schon in Hellas unterwegs war, erinnert s... weiterlesen

Foto (© Griechenland Zeitung / gh): Die Doppelspitze des Pelineos, wo Artemis und Orion um die Wette jagten.

Mit einem Wanderpionier auf Spurensuche

Kategorie:Ostägäische Inseln   Datum: 25. Dezember, 2022

Chios ist bekannt für seine Mastixproduktion und als Heimat berühmter Reeder. Naturliebhaber aber engagieren sich seit Jahren, die ruhige Insel in der Ostägäis auch in ein Wanderparadies zu verwandeln... weiterlesen

Foto (© Griechenland Zeitung / kb): Das braun-gelb karierte Haus am rechten Bildrand war 1974 das Kafenio von Apostolos X. Kosmos.

Wie der Tourismus nach Kattavia kam

Kategorie:Dodekanes   Datum: 11. Dezember, 2022

Kattavia ist das südlichste Dorf auf Rhodos. Während der italienischen Besatzungszeit gab es hier eine Seidenfabrik, einen Militärflughafen, Kasernen und Klöster. Heute lebt das Dorf vor allem von Tou... weiterlesen

Foto (© GZkb): Beliebtes Ausflugsziel: der See von Kournas.

Mit dem Mini-Zug zu lohnenswerten Ausflugszielen

Kategorie:Kreta   Datum: 20. November, 2022

Das kretische Dorf Georgioupolis kann mit Süßwasserflüsschen und einem herrlichen Strand aufwarten. Als Basis für Ausflüge eigenet es sich ebenfalls bestens – ob mit dem Mini-Zug ins Bergdorf Argyroup... weiterlesen

Foto (© Goethe-Institut)

Digitale Konzerthalle im Goethe-Institut Athen

Kategorie:Kultur   Datum: 03. Februar, 2023

Chefdirigent Kirill Petrenko bestreitet am Mittwoch, dem 11. Februar, mit Paukenschlag und namhaften Stücken von bekannten Größen wie Claude Debussy und Giörgy Ligeti sowie der Uraufführung eines Werkes von Srnka Miroslav(„Superorganisms“) den Auftakt zur neuen Reihe des Athener Goethe-Instituts. weiterlesen

Foto (© GZ-Archiv / Elias Jones): Unser Foto entstand im Zuge der Olivenernte 2022/23 auf der Peloponnes.

Klimawandel gefährdet die Olivenernte auf der Halbinsel Chalkidiki

Kategorie:Chronik   Datum: 03. Februar, 2023

Der Klimawandel könnte sich für die Oliven auf der nordgriechischen Halbinsel Chalkidiki sehr negativ auswirken. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Aristoteles Universität Thessaloniki (APTH), die für die Handelskammer der Chalkidiki durchgeführt wurde. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Umfrage: Die größte Herausforderung ist die TeuerungTT

Kategorie:Politik   Datum: 03. Februar, 2023

Das größte Problem, mit dem die griechische Bevölkerung konfrontiert ist, ist die Teuerung; das empfindet fast einer von zwei Griechen (46,2 %). Und zwei von drei (68,5 %) haben den Eindruck, dass die Regierung bisher weniger Maßnahmen gegen die Teuerung durchgesetzt hat, als dies die Wirtschaftsentwicklung des Landes tatsächlich zulassen würde. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi): Ab dem kommenden Sonntag wird es spürbar kälter in Hellas.

Der Winter kommt 2023 am Sonntag

Kategorie:Wetter   Datum: 03. Februar, 2023

Am heutigen Freitag (3.2.) ist der Himmel zunächst vielfach wolkenverhangen, im Laufe des Tages verlagern sich die Regenfälle weiter südwärts. Am Nachmittag überwiegend freundlicher. Der Griechische Wetterdienst EMY erwartet Tagestemperaturen von 13 bis 14° C, im Süden stellenweise bis zu 16, im Norden 10 bis 12° C. Ein abrupter Rückgang der Werte ist für den Sonntag zu erwarten. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Leicht sinkende Arbeitslosigkeit

Kategorie:Politik   Datum: 02. Februar, 2023

Die Arbeitslosenrate lag im Dezember 2022 bei 11,6 %. Daten der griechischen Statistikbehörde ELSTAT zufolge sind konkret 545.372 Bürger ohne Arbeit gewesen. 4.150.724 hatten hingegen einen bezahlten Job. weiterlesen

Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Oppositionschef Alexis Tsipras.

Opposition will Parlamentswahlen in den kommenden drei Wochen erzwingenTT

Kategorie:Politik   Datum: 02. Februar, 2023

Parlamentswahlen noch im Februar fordert Oppositionschef Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA). Bis dahin will sich die Partei aller Abstimmungen im Parlament enthalten. Damit wolle man ein Zeichen setzen, dass die Opposition den neuen Gesetzen der Regierung keinerlei Legitimität verleihen wolle. weiterlesen

Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Premierminister Kyriakos Mitsotakis in Japan.

Vielseitige Kooperationen: Mitsotakis beendet offiziellen Besuch in Japan

Kategorie:Politik   Datum: 02. Februar, 2023

Griechenland und Japan wollen vor allem in den Bereichen Wirtschaft, Investitionen und Energie kooperieren. Das war die Botschaft eines dreitägigen offiziellen Besuches von Premierminister Kyriakos Mitsotakis in Tokio, der am Dienstag (31.1.) beendet wurde. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi): Heiterer Wintertag in Hellas.

Heiterer Wintertag zu Lichtmess

Kategorie:Wetter   Datum: 02. Februar, 2023

Der heutige Donnerstag (2.2., in der Ostkirche als Ypapantí tou Kyriou - Begegnung/Darstellung des Herrn, in der Westkirche als Maria Lichtmess bekannt) entpuppt sich als ein schöner Wintertag. Es wird überwiegend heiter; nur mancherorts bedecken sporadisch dichtere Wolken den Himmel. Die Temperaturen steigen, und der Griechische Wetterdienst EMY rechnet mit Tageshöchstwerten von 14 bis 17° C, im Norden 11 bis 13° C. Die Winde wehen aus westlichen Richtungen bei Stärken von 3 bis 5, ab dem Mittag in der südlichen Ägäis bis zu 6. weiterlesen

Unser Foto (© Eurokinissi) zeigt Ministerpräsident Mitsotakis (l.) gemeinsam mit dem Präsidenten Zyperns, Anastasiadis. Im Vordergrund die Kulturminister beider Länder bei der Vertragsunterzeichnung.

Die Lösung der Zypernfrage bleibt Priorität der hellenischen Außenpolitik

Kategorie:Politik   Datum: 01. Februar, 2023

Seinen letzten offiziellen Athen-Besuch führte am Mittwoch (1.2.) Zypernpräsident Nikos Anastasiadis durch. Am kommenden Sonntag werden die Zyprioten an die Wahlurnen gebeten, der bisherige Präsident steht für das Amt nicht mehr zur Verfügung. In Athen traf sich der Besucher aus Nikosia u. a. mit Staatspräsidentin Katerina Sakellaropoulou sowie mit Premierminister Kyriakos Mitsotakis. weiterlesen

Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt ein Flugzeug der griechischen Luftwaffe vom Typ Phantom F-4 kurz nach der Landung.

Pilot eines abgestürzten Kampfjets für tot erklärt

Kategorie:Politik   Datum: 01. Februar, 2023

Die griechische Luftwaffe hat am Mittwoch (1.2.) angekündigt, die Suche nach dem Piloten eines am Montag abgestürzten Kampfjets einzustellen. Der 31-jährige Efstathios Tsitlakidis wurde damit für tot erklärt.
Abgestürzt war das Kampfflugzeug des Typs Phantom F-4 II im Meer etwa zehn Seemeilen südlich von Katakolo auf der Peloponnes. weiterlesen

Unser Foto entstand am Dienstag (31.1.) in Jerusalem.

Paradigmatische Beziehungen zu IsraelTT

Kategorie:Politik   Datum: 01. Februar, 2023

Israel unterstützt die territoriale Integrität Griechenlands; Differenzen müssten in einem Dialog und mit diplomatischen Mitteln gelöst werden. Das stellte am Dienstag (31.1.) der israelische Außenminister Eli Cohen während eines Treffens mit seinem griechischen Amtskollegen Nikos Dendias fest. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi): Weitestgehend heiterer Start in den Februar.

Heiterer Start in den Februar

Kategorie:Wetter   Datum: 01. Februar, 2023

Der Februar beginnt am heutigen Mittwoch (1.2.) in den meisten Gebieten heiter und niederschlagsfrei. Nur in der Ägäis kommt es ab und an zu Regenfällen. Die Winde wehen aus nördlichen Richtungen mit Stärken von 4 bis 6, in der südöstlichen Ägäis bis zu 8 mit allmählicher Abschwächung. weiterlesen

 Warenkorb