Ellinikon-Projekt am alten Flughafen gewinnt an Schwung TT
Kategorie: Wirtschaft Datum: 04. Dezember 2022
Foto (© lamda development)
Nach jahrelangen Verzögerungen läuft die Umgestaltung des ehemaligen Athener Flughafengeländes bei Ellinikon in ein modernes Wohn- und Vergnügungsgelände auf Hochtouren. Das behauptete vorige Woche die beim Projekt federführende Immobilienfirma Lamda Development. Weiterlesen...
Rätselhafte Phänomene
Kategorie: TV-Tipps Datum: 04. Dezember 2022
Auf Satellitenbildern ist ein verborgener Komplex auf einem Berggipfel in Griechenland zu erkennen. Dort stehen gigantische Satellitenantennen, die in der Zeit des Kalten Krieges aufgebaut wurden. Weiterlesen...
Erstes Weihnachtsmuseum öffnet in Katerini seine Pforten
Kategorie: Kultur Datum: 04. Dezember 2022
Das Foto (© toc)
Am 17. Dezember wird in Katerini das erste „Weihnachtsmuseum“ Griechenlands sein Pforten öffnen. Es bietet den Besucherinnen und Besuchern Informationen rund um das Weihnachtsfest, Weihnachtsbräuche und -gerichte sowie die Geschichte des Weihnachtsmannes, dazu kommen Märchen und passende Melodien. Ausstellungsführer ist natürlich niemand anderer als der Weihnachtsmann höchstpersönlich. Weiterlesen...
Ein Mittel gegen Parodontose aus der Antike?
Kategorie: Chronik Datum: 03. Dezember 2022
Foto (© Griechenland Zeitung / wa): Die Brombeeren – Rubus fruticosus/sp. – Τα βατόμουρα
Brombeeren kennt jedes Kind: schwarz, glänzend, süß – eine sommerliche kleine Köstlichkeit am Wegesrand. Brombeerranken kennt jeder Gärtner, jede Gärtnerin. Sie sind ein einziges Leid, wachsen sie wild entlang des Zaunes. Auch wenn ihre Wurzeln schweren Boden auflockern, wird man sie doch nicht mehr los. Brombeermarmelade, aus den wild wachsenden Früchten – wer kennt sie? Wer hat sich schon einmal diese Mühe gemacht, sie selbst herzustellen oder das Glück gehabt, welche zu kosten? Weiterlesen...
Nikos Xylouris: Hommage an den „Erzengel von Kreta“
Kategorie: Ausgehtipps Datum: 03. Dezember 2022
Am 7. Dezember wird zu Ehren des Sängers und Komponisten Nikos Xylouris (1936-1980) im Christmas Theater in Athen ein Konzert mit kretischer Musik veranstaltet. Zeitlose Lieder aus verschiedensten Epochen der Karriere des Künstlers, aber auch Werke des bekannten griechischen Komponisten Stavros Xarchakos werden an diesem Abend erklingen. Weiterlesen...
Foto (© Eurokinissi)

Zugverbindung zwischen Athen und den Häfen Lavrio und Rafina rückt etwas näher

Kategorie:Chronik   Datum: 02. Dezember, 2022

Die Einrichtung einer direkten Zugverbindung zwischen Athen und der Hafenstadt Lavrio rückt in greifbare Nähe. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Weihnachtsbaum auf dem Athener Syntagma-Platz entzündet

Kategorie:Kultur   Datum: 02. Dezember, 2022

Zahlreiche Menschen strömten am Donnerstag (1.12.) zum zentralen Syntagma-Platz – unmittelbar vor dem griechischen Parlament –, um bei der „Eröffnung“ der Adventszeit dabei zu sein. weiterlesen

Foto (© ek)

Weihnachtlicher Park an der Küste Athens

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 02. Dezember, 2022

Am 2. Dezember verwandelt sich Flisvos im Süden Athens (Paläo Faliro) wieder in ein kleines, bunt und imposant dekoriertes „Weihnachtsdorf“ – den „Park des Heiligen Vassilis“. weiterlesen

Foto (© ek)

Symfonie aus Wolken, Tropfen und Sonne

Kategorie:Wetter   Datum: 02. Dezember, 2022

Am heutigen Freitag (2.12.) ist es vorerst überwiegend bewölkt, in manchen Gebieten rechnet der Griechische Wetterdienst EMY mit leichten Regenfällen. Um die Mittagszeit kommt in vielen Regionen auch die Sonne durch. Die Temperaturen im Norden liegen zwischen 13 und 15° C, in den übrigen Gebieten sogar zwischen 17 und 20° C. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Komplizierte Beziehungen im MittelmeerTT

Kategorie:Politik   Datum: 02. Dezember, 2022

Zu einem offiziellen Besuch in Tirana wird Premierminister Kyriakos Mitsotakis am Dienstag, dem 6. Dezember, erwartet. Anlass für die Reise ist ein Gipfeltreffen zwischen der EU und den West-Balkanstaaten. weiterlesen

Was wäre wenn … die Perser bei Marathon gesiegt hätten?

Kategorie:TV-Tipps   Datum: 01. Dezember, 2022

In der Folge „Was wäre wenn… Die Perser bei Marathon gesiegt hätten?“, entwerfen Experten ein durchaus plausibles Szenario, demzufolge die Perser nach einem Sieg mit ihrem Herrschaftsstil, ihrer Architektur und Kultur den Menschen Europas langfristig und bis heute spürbar ihren Stempel aufgedrückt hätten. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Premier Mitsotakis fasst Treffen mit seiner italienischen Amtskollegin ins Auge

Kategorie:Politik   Datum: 01. Dezember, 2022

Engere Kooperationen zwischen Griechenland und Italien in den Bereichen und Migration wurde während eines Telefongesprächs zwischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und seiner italienischen Amtskollegin Giorgia Meloni besprochen. weiterlesen

Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Mittwoch (30.11.) in der Argolis auf der Peloponnes.

Wettertief „Ariel“ sorgt für Überschwemmungen und Sachschäden in HellasTT

Kategorie:Chronik   Datum: 01. Dezember, 2022

Ein Wettertief, das auf den Namen „Ariel“ getauft wurde, hat in Griechenland für Sachschäden gesorgt. Am Mittwoch (30.11.) mussten mehrere Flugzeuge, die eigentlich auf dem Athener internationalen Flughafen „Eleftherios Venizelos“ landen sollten, auf den Airport „Makedonia“ in der nordgriechischen Metropole Thessaloniki ausweichen. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Foto (© GZkb): Beliebtes Ausflugsziel: der See von Kournas.

Mit dem Mini-Zug zu lohnenswerten Ausflugszielen

Kategorie:Kreta   Datum: 20. November, 2022

Das kretische Dorf Georgioupolis kann mit Süßwasserflüsschen und einem herrlichen Strand aufwarten. Als Basis für Ausflüge eigenet es sich ebenfalls bestens – ob mit dem Mini-Zug ins Bergdorf Argyroup... weiterlesen

Foto (© GZkl): Der Hauptfluss von „Geo“ am frühen Morgen.

Badeurlaub mitten in einem Dorf

Kategorie:Kreta   Datum: 13. November, 2022

Der minoische Palast von Knossos steht nicht nur bei Iraklio, sondern auch am Strand des kretischen Dorfes Georgioupolis. Das ist in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnlicher Urlaubsort. weiterlesen

Fotos (© Griechenland Zeitung / lg): Blick von der Wasserstadt Edessa auf die makedonische Tiefebene.

Bergdorf als Basislager am Vegoritida-See

Kategorie:Makedonien   Datum: 23. Oktober, 2022

Kurz vor Einbruch des Winters machte sich unsere Autorin auf in die größte Region Griechenlands: nach Makedonien. Dort taucht sie ein in die ganz eigene Flora und Fauna dieses Landstrichs, in seine Fa... weiterlesen

Foto (© GZlg): Sicht auf die Ebene von Kozani und das Vourinos-Bergmassiv.

Farbenprächtige Landschaft auf märchenhaften Wegen

Kategorie:Makedonien   Datum: 09. Oktober, 2022

«Παμε πάνω!» – „Fahren wir nach oben“ – Auf in die größte Region Griechenlands: Makedonien. In diesem ersten Teil taucht unsere Autorin ein in die ganz eigene Flora und Fauna dieses Landstrichs, in se... weiterlesen

Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel): Trüber Tag in Athen.

Bewölkter Start in den Dezember

Kategorie:Wetter   Datum: 01. Dezember, 2022

Für den heutigen Donnerstag (1.12.) erwartet die EMY allgemein bewölktes und regnerisches Wetter, besonders im Westen inklusive der Ionischen Inseln, im Norden (Thrakien, Makedonien), in Thessalien, auf den Sporaden und in der Südostägäis. Dort rechnet der Griechische Wetterdienst EMY damit,dass die Phänomene zum Teil recht heftig ausfallen. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Santa Run in Athen für einen guten Zweck

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 01. Dezember, 2022

Zum achten Mal jährt sich der ultimative Spendenmarathon „Santa Run“ auf den Straßen Athens. Der internationale Weihnachtstrend, in Santa-Clauss-Kostümen für einen guten Zweck zu laufen, wird organisiert vom „Holmes Place Clubs“. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi): Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis während seiner Rede auf der internationalen LNG-Konferenz in Athen.

Hellas bietet sich als Vorreiter für die europäische Energiewende an

Kategorie:Politik   Datum: 01. Dezember, 2022

Griechenland möchte Vorreiter werden bei grüner Energie und Erdgasexporten. Das betonte Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis am Dienstag dieser Woche (29.11.) in einer Rede während einer internationalen LNG-Konferenz in Athen. Sein Land werde den Ausbau der Infrastruktur zukünftig weiter vorantreiben, um Erdgasexporte weiter zu intensivieren. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Öffnungszeiten der Geschäfte zur Weihnachtszeit

Kategorie:Chronik   Datum: 30. November, 2022

Das Weihnachtsgeschäft hat für viele Läden des Einzelhandels bereits begonnen. Die Feiertags-Öffnungszeiten werden jedoch erst am 11. Dezember beginnen und bis zum 2. Januar 2023 gelten. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Ein weiteres Erdbeben auf der Insel Euböa

Kategorie:Chronik   Datum: 30. November, 2022

Ein weiteres Erdbeben – diesmal der Stärke 5 auf der Richterskala – ereignete sich am Dienstagabend kurz nach 22 Uhr auf der Insel Euböa. Bereits zuvor hatte dort morgens um 6.32 Uhr die Erde gewackelt. weiterlesen

Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt Gesundheitsminister Thanos Plevris.

Nicht geimpftes Gesundheitspersonal kehrt an den Arbeitsplatz zurückTT

Kategorie:Politik   Datum: 30. November, 2022

Ab dem ersten Januar werden Krankenhausärzte und sonstiges Personal der griechischen Spitäler, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen haben, an ihren jeweiligen Arbeitsplatz zurückkehren. weiterlesen

Foto (© technopolis)

Weihnachtsfabrik in der Technopolis: Auf den „geheimnisvollen Spuren des Weihnachtsmannes“

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 30. November, 2022

Auch wenn die „klassischen“, traditionellen, mitteleuropäischen Weihnachtsmärkte, wie sie beispielsweise aus Deutschland oder Österreich bekannt sind, in Hellas eher untypisch sind, hält dieser Brauch in den letzten Jahren vermehrt Einzug zur in den griechischen Metropolen. So etwa in der Technopolis, auf dem Gelände der ehemaligen Gasfabrik im Athener Stadtteil Gazi, wo am vorigen Samstag (26.11.) die „Weihnachtsfabrik“ ihre Pforten öffnete. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Regnerischer Abschied des Novembers

Kategorie:Wetter   Datum: 30. November, 2022

Der heutige Mittwoch (30.11.) startet in fast allen Landesteilen bewölkt, regnerisch und vielerorts auch mit Gewittern. Geprägt ist er von hohen Niederschlagsmengen, besonders in Küstennähe. Der Griechische Wetterdienst EMY weist daraufhin, dass die Phänomene in Zentral- und Ostmakedonien sowie den nördlichen Gebieten Thessaliens stark ausgeprägt sein werden. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Senkung der Mautgebühren für die Ringautobahn Attiki Odos

Kategorie:Chronik   Datum: 29. November, 2022

Die Mautgebühren für die Athener Umgehungsstraße Attiki Odos sollen von derzeit 2,80 Euro auf 2,50 Euro zurückgeschraubt werden. Das gab am Freitag (25.11.) der Minister für Infrastruktur Kostas Karamanlis bekannt. weiterlesen

Archivfoto (© Eurokinissi)

Erdbeben auf der Insel Euböa war bis in die Hauptstadt Athen zu spüren

Kategorie:Chronik   Datum: 29. November, 2022

Ein Erdbeben der Stärke 4,8 auf der Richterskala, das sich am Dienstagmorgen um 6.32 Uhr im Südosten der Insel Euböa ereignet hat, hat keine weiteren Schäden verursacht, verletzt wurde niemand. weiterlesen

Unsere Fotos (© Eurokinissi) entstanden am Montag (28.11.) in Schloss Windsor.

„Win-Win“-Lösung für Marmorskulpturen des Parthenon in AussichtTT

Kategorie:Politik   Datum: 29. November, 2022

Am Montagabend (28.11.) hat sich der griechische Regierungschef Kyriakos Mitsotakis im Zuge seines offiziellen zweitägigen Besuchs in London mit König Charles III. getroffen. weiterlesen

Foto (© Griechenland Zeitung / Jan Hübel): Rafina mit Wolken.

Herbstwetter mit Sonnenspenden

Kategorie:Wetter   Datum: 29. November, 2022

Am heutigen Dienstag (29.11.) ziehen im gesamten Landesgebiet immer wieder Wolken auf, in den Abendstunden kommt es in der Ägäis sowie dem östlichen Festland zu Schauern. Die Tageshöchstwerte steigen leicht an – überwiegend erreichen sie zwischen 12 und 15° C, auf den ägäischen Inseln und im Westen zwischen 16 und 18° C. weiterlesen

 Warenkorb