Login RSS
Erinnerung des Genozids an den Pontosgriechen vor mehr als 100 Jahren TT
Kategorie: Politik Datum: 20. Mai 2024
Unser Foto (© Eurokinissi) entstand am Sonntag, 19.5.2024, vor dem Parlament in Athen.
Am Sonntag (19.5.) gedachte man in ganz Griechenland des Genzoids an den Pontosgriechen, der in den Jahren 1914 bis 1923 an dieser im damaligen Osmanischen Reich lebenden Bevölkerungsgruppe verübt wurde. Die Zahl der Ermordeten wird von Historikern auf über 350.000 geschätzt. Weiterlesen...
Buch-Präsentation: Yolanda Terencio – Zwangsarbeiterin in Wien
Kategorie: Ausgehtipps Datum: 21. Mai 2024
Eine zweisprachige Präsentation des Buches „413-Tage“ von Jolanda Terenzio findet am Freitag, dem 24. Mai, um 20 Uhr, in der Buchhandlung notosplus im Zentrum Athens statt. Sie beinhaltet ua Lesungen auf Griechisch und Deutsch. Weiterlesen...
Bewölkter Dienstag mit afrikanischem Staub  
Kategorie: Wetter Datum: 21. Mai 2024
Am heutigen Dienstag (21.5) erwartet der Griechische Wetterdienst EMY recht wolkiges und sehr warmes Wetter. Gegen Nachmittag werden die Wolken auf dem Festland dichter, in der Folge sind auch Regenfälle in den Bergen möglich. Weiterlesen...
Vielversprechende Tourismus-Saison mit Rekordankünften erwartet
Kategorie: Tourismus Datum: 20. Mai 2024
Griechenlands Tourismusbranche steht offenbar eine Rekord-Saison bevor: Wie der staatliche Radio- und TV-Sender ERT berichtet, zeigen aktuelle Daten und Prognosen vielversprechende Zahlen in Bezug auf Fluggäste und Einnahmen. Marktschätzungen zufolge rechnet man in diesem Jahr mit rund 30 Millionen Passagieren allein auf dem Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“; Im Vorjahr waren es 28,2 Millionen. Weiterlesen...
Flohmarkt in der deutschen Gemeinde
Kategorie: Ausgehtipps Datum: 20. Mai 2024
ATHEN. In der Athener deutschsprachigen evangelischen Kirchengemeinde in der Sina 66-68 findet am ersten Juniwochenende wieder der traditionelle Sommer-Flohmarkt statt. Weiterlesen...
Tempel des Neptun in Sounion. Das Gemälde Edward Dodwells stammt von einem Postkartenset der Griechenland Zeitung mit dem Titel „Ansichten aus Griechenland von Edward Dodwell (1767-1832)“.

Süd-Ost-Ansicht des Tempels von Sunium

Kategorie:Chronik   Datum: 19. Mai, 2024

Die Landzunge von Sunium, der südlichste Punkt von Attika, etwa vierundzwanzig Seemeilen von Athen entfernt, war zur Zeit Homers heilig. Als Menelaos von Troja zurückkehrte, begrub er auf seinem Gipfel seinen Steuermann Phrontis. Er ist einer der schönsten Plätze Griechenlands und ragt steil aus der See empor. weiterlesen

Bessere Lage auf dem Arbeitsmarkt im März

Kategorie:Wirtschaft   Datum: 19. Mai, 2024

Nach zwei besorgniserregenden Monaten scheint sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt im März deutlich entspannt zu haben. Den Angaben der Statistikbehörde ELSTAT zufolge ging die saisonal bereinigte Arbeitslo- senquote im betreffenden Monat auf 10,2 % zurück. Im Januar betrug sie 10,5 % und im Februar 10,8 %. weiterlesen

Europäische Umfrage konstatiert Sicherheitsrisiken auch auf griechischen StraßenTT

Kategorie:Chronik   Datum: 19. Mai, 2024

Bei griechischen Autofahrern dominiert die Egozentrik, ein Allmachtsgefühl und Aggressivität. So fasst die Nachrichtenagentur ANA-MPA die Untersuchung der Stiftung VINCI Autoroutes zusammen, die in diesen Tagen veröffentlicht wurde. weiterlesen

LiteraturSALON: Lesung mit Michalis Patentalis

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. Mai, 2024

KREFELD. Die Gesellschaft griechischer Autor:innen in Deutschland e.V. (GGAD e.V.) lädt am Samstag, dem 18. Mai, um 18 Uhr, im Rahmen des LiteraturSALON zu einer Lesung mit Michalis Patentalis. Anschließend Austausch in griechischer Sprache. Der Autor wird aus seinem neuesten Roman „Der Tanz von Huntington“ lesen. Musikalisch begleitet wird die Lesung von dem Gitarristen Ares Gnauk. Eintritt frei. weiterlesen

Tempel in der armenischen Kleinstadt Garni (Fotos: GZhk)

Griechisches im südlichen Kaukasus: Prometheus und Medea begleiten einen Schritt für Schritt

Kategorie:Chronik   Datum: 18. Mai, 2024

Zwischen dem Kaukasus und Griechenland bestehen jahrtausendealte Verbindungen. Komprimiert wird diese Beziehung in dem Mythos von Jason, der mit seiner „Argo“ nach Kolchis am Kaukasus segelte und von dort zusammen mit Medea und dem Goldenen Vlies nach Hellas heimkehrte. weiterlesen

 Foto: (© Eurokinissi)

Internationaler Museumstag: Freier Eintritt und Sonderprogramme in griechischen MuseenTT

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 18. Mai, 2024

Am heutigen Samstag (18.5.) findet der jährliche Internationale Museumstag, initiiert vom International Council of Museums (ICOM), statt. Dieses Jahr steht das Thema „Museen für Bildung und Forschung“ im Fokus. weiterlesen

Afrikanischer Staub über Griechenland: So schützen Sie sich

Kategorie:Wetter   Datum: 17. Mai, 2024

Im Laufe des Wochenendes wird in Griechenland eine für diese Jahreszeit ungewöhnliche kleine Hitzewelle, begleitet von afrikanischem Staub, erwartet. In einigen Regionen werden die Temperaturen deutlich über 30 Grad Celsius steigen. weiterlesen

Landesweiter Streik der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst am Dienstag in GriechenlandTT

Kategorie:Politik   Datum: 17. Mai, 2024

Zu einem landesweiten Streik ruft für den kommenden Dienstag, 21.5., die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (ADEDY) auf. Gerichtet ist dieser Protest gegen die grassierende Teuerung und die „Verarmung der Arbeitnehmer“, wie es in einer entsprechenden Mitteilung heißt. weiterlesen

Tourismus-Reportagen

Das Markenzeichen von Ouranoupolis sind seine Ikonen. (Fotos: © GZmm)

Souvenirläden als Fachgeschäfte für gesegnete MalkunstTT

Kategorie:Makedonien   Datum: 31. Dezember, 2023

Ikonen am Fuße des Hl. Berg Athos Von Marianthi Milona In diesem Jahr stand bei vielen deutschen Urlaubern mal wieder eine Reise nach Griechenland an. ... weiterlesen

Der Blick auf den See Vegoritida lohnt die Mühen des Aufstiegs. (Fotos: © GZad)

Sportlicher Winter-AusflugTT

Kategorie:Makedonien   Datum: 24. Dezember, 2023

Skifahren auf Kaimaktsalan und Baden in Pozar Thessaloniki ist nicht nur ein idealer Standpunkt für sommerliche Ausfahrten ans Meer, sondern ebenso für das Skifahren im Winter. Gleich vier Skigebiete... weiterlesen

Die Autorin Helge Knüppel beim Fotografieren (Fotos: hk/hw).

Hinter den sieben Bergen

Kategorie:Epirus   Datum: 17. Dezember, 2023

In der Welt daheim, auf dem Erdball unterwegs sein, das hatten sich die Wandervögel Helge Knüppel und Hartmut Wegener als Lebensziel gesetzt. Zur gewünschten Beweglichkeit schienen eigene vier Wände s... weiterlesen

In frischem Grün gibt sich Elatochori im Herbst. (Fotos: © GZmm)

Das Hotel in den griechischen BergenTT

Kategorie:Mittelgriechenland   Datum: 10. Dezember, 2023

Ruhe und Frieden wie auf einem anderen Stern Elatochori, das Fichtendorf, in der Nähe des nordgriechischen Katerini, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem veritablen Wintersportzentrum gemauser... weiterlesen

Bewölkung, Sand und lokaler Regen

Kategorie:Wetter   Datum: 17. Mai, 2024

  Am heutigen Freitag (17.5) erwartet der Griechische Wetterdienst EMY bewölktes Wetter. Im südlichen Teil des Landes kann es zu örtlichen Regenfällen kommen. Die meteorologischen Bedingungen begünstigen erneut das Auftreten von afrikanischem Staub. weiterlesen

Foto: (Facebook/Wines of Greece)

Tag der offenen Tür auf griechischen Weingütern

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Mai, 2024

Am 18. und 19. Mai öffnen die Kellereien der wichtigsten Weinanbaugebiete des Landes ihre Pforten für Besucherinnen und Besucher. Die Kellereien bzw. Mitglieder der „Weinstraßen des Landes“ erwarten die Liebhaberinnen und Liebhaber edler Tropfen mit Führungen durch die Produktionsanlagen, Verkostungen, Veranstaltungen und „vielen Überraschungen“, wie die Organisatoren ankündigen. weiterlesen

(Theater Paramythias)

Zwei deutschsprachige Stücke im Athener Theater Paramythias

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Mai, 2024

Unter der Schirmherrschaft des Verbands griechischer Drehbuchautoren findet vom 25. Mai bis zum 15. Juni in der griechischen Hauptstadt das Panorama-Festival statt. Ort ist die Paramythias 27, Ecke Mykalis im Athener Stadtteil Keramikos. weiterlesen

Prof. Dr. Katja Sporn hielt zum Auftakt der Festveranstaltung anlässlich des 150. Jubiläums des DAI Athen ein Grußwort. Foto: (GZns)

Festveranstaltung zum 150. Jubiläum des DAI Athen

Kategorie:Chronik   Datum: 16. Mai, 2024

Das Deutsche Archäologische Institut Athen (DAI) begeht in diesem Jahr sein 150-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass waren am Mittwoch (15.5.) zahlreiche Gäste zur Sitzung der Zentraldirektion des DAI geladen. weiterlesen

Unser Archivfoto (© Eurokinissi) entstand Anfang April 2019; es zeigt den damaligen griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras (l.) gemeinsam mit seinem damaligen Amtskollegen aus der Republik Nordmazedonien, Zoran Zaev. Die beiden Politiker gingen als die Initiatoren des Prespa-Abkommens in die Geschichte ein.

Provokation in Nordmazedonien befeuert die Debatte in GriechenlandTT

Kategorie:Politik   Datum: 16. Mai, 2024

Provokantes Verhalten der Staatspräsidentin der Republik Nordmazedonien belebt die innenpolitische Debatte in Griechenland. Außenminister Jorgos Gerapetritis forderte das nördliche Nachbarland am Mittwoch dazu auf, sich an getroffene Vereinbarungen zu halten. weiterlesen

Österreichischer Pianist am Lykabettos und im Nationalgarten

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Mai, 2024

Im Rahmen des aktuellen Events Piano City Athens und Athens City Festival, aber auch des Österreichisch-Griechischen Musiksommers, kommt es mit Unterstützung der Österreichischen Botschaft in Athen am 17. und 18. Mai zu zwei Konzerten des NASOM-Künstlers Martin Listabarth. weiterlesen

Südwinde und Saharasand

Kategorie:Wetter   Datum: 16. Mai, 2024

Am heutigen Donnerstag (16.5) erwartet der Griechische Wetterdienst EMY ein eher bewölktes und teilweise windiges Wetter. Im Westen, Norden sowie im Mittelgriechenland können ab Mittag Regen und Gewitter auftreten. weiterlesen

Foto (© Pixabay)

Rhodos Entdecker Treffen im Mai und Juni

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 16. Mai, 2024

RHODOS. Es ist wieder so weit: Auf der Sonneninsel finden nun die ersten Rhodos-Entdecker-Treffen 2024 statt. Nach einigen Veranstaltungen in Deutschland treffen sich zum Saisonbeginn am 20. Mai und am 4. Juni Rhodos-Urlauber, Einheimische und Ausgewanderte um 17 Uhr in der Taverne Smaragd, direkt am Dorfplatz von Psinthos. weiterlesen

Foto (© Pixabay)

Griechenland: leichtes Erdbeben der Stärke 4,1 auf der Insel Lesbos

Kategorie:Chronik   Datum: 15. Mai, 2024

Am Mittwochmorgen ereignete sich um 7.57 Uhr ein leichtes Erdbeben der Stärke 4,1 auf der Insel Lesbos. Laut Angaben des Geodynamischen Instituts Athen befand sich das Epizentrum des Bebens 21 Kilometer südwestlich von Polichnitos; die Herdtiefe betrug 12,9 Kilometer. weiterlesen

Foto (© Eurokinissi)

Polizei löst Besetzung der juristischen Fakultät der Athener Universität aufTT

Kategorie:Politik   Datum: 15. Mai, 2024

Mit starken Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei wurde am Dienstag (14.5) eine Besetzung der Juristischen Fakultät der Universität Athen aufgelöst. 28 Personen wurden festgenommen und am Mittwoch der Staatsanwaltschaft vorgeführt. Es handelt sich um zehn Männer und 18 Frauen; darunter sind neun ausländische Staatsbürger, zwei von ihnen aus Deutschland. weiterlesen

Maitag in Griechenland ohne Kapriolen

Kategorie:Wetter   Datum: 15. Mai, 2024

Am heutigen Mittwoch (15.5), erwartet der Griechische Wetterdienst EMY teilweise bewölktes Wetter. Im Norden wird es regnen; in den Bergen treten ab  Mittag Gewitter auf. weiterlesen

Internationaler Museumstag (18.5.): Freier Eintritt und Sonderprogramme in griechischen Museen

Kategorie:Ausgehtipps   Datum: 14. Mai, 2024

Der Internationale Museumstag, initiiert vom International Council of Museums (ICOM), findet jährlich am 18. Mai statt. Dieses Jahr steht das Thema „Museen für Bildung und Forschung“ im Fokus. Griechenland begeht diesen Termin mit kulturellen Veranstaltungen im ganzen Land, wobei die ICOM-Filiale in Hellas das Museum für zeitgenössische griechische Kultur in Athen als Ehrenmuseum für 2024 auswählte. weiterlesen

 Warenkorb