Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Wegen beispielhafter Führung: Areopag lässt Nikos Romanos frei

  • Chronik

Nikos Romanos wurde am Donnerstag (11.7) nach sechs Jahren Haft in die Freiheit entlassen. Der heute 26jährige ist im Februar 2013 nach einem Banküberfall im Ort Velvedo bei Kozani verhaftet worden. Die Tat hatte sich bereits 2011 ereignet; dafür erhielt er 11 Jahre Haft. Der ursprüngliche Vorwurf der Mitgliedschaft in einer Terrorgruppe musste fallen gelassen werden. Zudem wurde Romanos wegen einer Reihe von Anschlägen auf Wohnungen von Politikern verurteilt; konkret befand ihn die Justiz für das Deponieren explosiver Materialien für schuldig. Dafür wurde gegen ihn eine Haftstrafe von 18 Jahren verhängt; in zweiter Instanz wurde diese auf 14 Jahre reduziert. Weiterlesen ...

Tags:

210.000 Jahre alter Schädel des Homo sapiens auf der Peloponnes gefunden

  • Chronik

Muss die Urgeschichte der Menschheit umgeschrieben werden? Ein wissenschaftlicher Fund in Griechenland legt nahe, dass die Auswanderung unserer Vorfahren, des Homo sapiens, aus Afrika eindeutig vordatiert werden muss. Weiterlesen ...

Tags:

Mindestens sechs Todesopfer durch Unwetter auf der Chalkidiki TT

  • Chronik

Auf der Halbinsel Chalkidiki in Nordgriechenland ist der Notstand ausgerufen worden. Durch das Unwetter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen; darunter zwei Minderjährige. Es handelt sich um Touristen aus Tschechien, Rumänien und Russland. Außerdem sind 108 Verletzte gemeldet worden, ein Fischer wird vermisst. Weiterlesen ...

Tags:

Schweizer und griechischer Sänger performen gemeinsamen Song

  • Chronik

Der 24-jährige Schweizer Sänger Luca Hänni hat zusammen mit dem Griechen Vagelis Kakouriotis einen gemeinsamen Song produziert: „She got me“. Gesungen wird auf Englisch und Griechisch. Weiterlesen ...

Tags:

Einsatz der Feuerwehr bei drei Großbränden auf Euböa

  • Chronik

Die griechische Feuerwehr ist seit Donnerstagnacht (4.7.) bei drei Waldbränden auf der Insel Euböa im Einsatz. Mindestens fünf Ortschaften mussten in dieser Nacht aus vorbeugenden Gründen evakuiert werden, mehrere Menschen mussten mit Atemproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Weiterlesen ...

Tags:

Athen wappnet sich angesichts der Hitzewelle TT

  • Chronik

erwartet – stellt die Stadt Athen acht klimatisierte Räume der Öffentlichkeit zur Verfügung. Gebrauch davon machen sollen Personen, die selbst über keine Klimaanlage verfügen, vor allem Obdachlose oder auch ältere Menschen sollten davon Gebrauch machen. Weiterlesen ...

Tags:

Im Juni wurden 67.500 Blitze in Griechenland registriert

  • Chronik

Am Mittwoch (3.7.) und Donnerstag (4.7.) sollen die Temperaturen in Griechenland die 40-Grad-Grenze zum Teil übersteigen. Das meldete der Wetterdienst der griechischen Sternwarte meteo.gr. Ab Freitag wird es dann wieder etwas kühler. Auf Grund der Wetterbedingungen werden am Donnerstag und Freitag vor allem in Nordgriechenland Gewitter erwartet. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren