Griechenland Zeitung - Nachrichten / Chronik

Feuer auf Skopelos unter Kontrolle

  • Chronik

Griechenland / Athen. Das Feuer, das seit Montagmittag auf Insel Skopelos wütet, konnte zum größten Teil von der Feuerwehr und den einheimischen Bürgern gelöscht werden. Die traurige Bilanz sind knapp Hektar verbranntes Land und zwei leicht verletzte Feuerwehrmänner. Zu keinem Zeitpunkt waren Ortschaften in Gefahr. Weiterlesen ...

Tags:

Sechstes Internationale Forum der Städte gegen die Armut

  • Chronik

Griechenland / Athen. Von heute bis zum Freitag findet in Athen das sechste Internationale Forum der Städte gegen die Armut statt. Mehr als 1.000 Tagungsmitglieder, aus 100 Ländern und 5 Kontinenten werden daran teilnehmen. Organisiert wurde es vom Entwicklungsprogramm der UNO. Weiterlesen ...

Tags:

Erzbischof Hyeronimos nach Unfall am Fuß operiert

  • Chronik

Griechenland / Athen. Bis Morgen Abend wird der Erzbischof von Athen und ganz Griechenland Hyeronimos im Krankenhaus bleiben müssen. Er musste gestern am rechten Fuß operiert werden. Sein für Freitag geplanter Besuch im Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel wird deshalb verschoben. Der Ökumenische Patriarch, Bartholomäus, teilte dem Erzbischof durch ein Telegramm sein Mitgefühl über den Unfall mit und wünschte eine rasche Genesung. Weiterlesen ...

Tags:

Großbrand auf der Insel Skopelosinzwischen unter Kontrolle

  • Chronik

Ein Großbrand wütete gestern und in den Nachtstunden auf der Insel Skopelos. 30 Feuerwehrleute wurden mit Allwetter-Hubschraubern vom Typ Super Puma zu Löscharbeiten an den Ort des Brandes gebracht. Erschwert wurden die Bemühungen der Feuerwehr durch die außerordentlich starken Winde, die bis zu Stärke 7 erreichten. Inzwischen sind die Flammen unter Kontrolle. Sie vernichteten eine Fläche von rund 300 Hektar. Weiterlesen ...

Tags:

Olympische Flamme im antiken Olympia entzündet TT

  • Chronik

Griechenland / Athen.In einer beeindruckenden Zeremonie wurde heute Vormittag die Olympische Flamme am Hang des Kronos-Hügels im antiken Olympia entzündet. Anwesend bei der Zeremonie waren Staatspräsident Karolos Papoulias, Ministerpräsident Kostas Karamanlis, der Vorsitzende der großen Oppositionspartei PASOK, Jorgos Papandreou, der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees Jacques Rogge, der Ehrenpräsident des IOC, Juan Antonio Samaranch, sowie dutzende Mitglieder des Nationalen Olympischen Komitees und Funktionäre aus China. Jacques Rogge verlieh in einer Ansprache seiner Hoffnung Ausdruck, dass in allen Ländern, die das Olympische Feuer auf dem Weg bis nach China durchqueren wird, die Olympische Waffenruhe eingehalten wird. Der Fackellauf durch Griechenland wird bis Sonntag dauern, dann wird die Flamme im Athener Kalimarmaro Stadion an die Organisatoren aus Peking übergeben. Weiterlesen ...

Tags:

Diplomatischer Marathon zur Lösung der Namensfrage

  • Chronik

Griechenland Zeitung. Nachhaltige Entwicklungen könnte es in dieser Woche in der Namensfrage der früheren jugoslawischen Republik Mazedonien (UNO-Kurzbezeichnung: FYROM) geben. Am morgigen Dienstag wird sich der Sondervermittler der UNO, Matthew Nimetz, abermals mit den Botschaftern Griechenlands und der FYROM, Adamantios Vassilakis und Nikola Dimitrov, an einen Tisch setzen. Ort der Begegnung ist der Sitz der UNO in New York. Außenministerin Bakojanni wird sich am Wochenende abermals mit ihrem Amtskollegen Milosovski im Rahmen des Gipfeltreffens der EU-Außenminister in Slovenien treffen. Weiterlesen ...

Tags:

Veranstaltung zum Internationalen Anti-Rassismus-Tag

  • Chronik

Griechenland / Athen.Eine Großkundgebung gegen den Krieg fand am Samstag in Athen statt. Am Syntagmaplatz spielte das Orchester „Mikis Theodorakis", anschließend marschierten die Kundgebungsteilnehmer vor die US-Botschaft an der Vasilissis-Sofias-Avenue. Organisiert worden war die Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Tag für die Beseitigung der Rassendiskriminierung vom Gewerkschaftsbund (GSEE), der Gewerkschaft der Angestellten im öffentlichen Dienst (ADEDY), dem Griechischen Sozialforum, der Jugendorganisation der Linksallianz SYN und von Ausländergemeinden. Gefordert wurde u. Weiterlesen ...

Tags:

Drei von vier griechischen Kindern sind Passiv-Raucher

  • Chronik

Griechenland  / Athen. Drei von vier Kindern in Griechenland sind Passiv-Raucher. Das ergab eine Studie von Lungenärzten der Kinderabteilung des Krankenhauses „Elpis". Bei den Untersuchungen stellte sich heraus, dass mindestens ein Elternteil der betroffenen Kinder Kettenraucher ist. Als besonders erschreckend stellten die Experten die Tatsache heraus, dass die Eltern auch dann nicht mit dem Rauchen aufhören, wenn ihre Kinder bereits an einer Lungenkrankheit leiden. Weiterlesen ...

Tags:

Ausflugsschiff läuft vor der Insel Poros auf Grund TT

  • Chronik

Griechenland / Athen. Das Touristenschiff „Giorgis" mit 278 Menschen an Bord ist Donnerstagmittag vor der Insel Poros im Saronischen Golf auf ein Riff mit dem Namen Platiá" aufgelaufen und hat Leck geschlagen. Unmittelbar darauf eilten andere Schiffe zu Hilfe; das Handelsschifffahrtsministerium schickte sechs Boote der Küstenwache, einen Hubschrauber und ein Transportflugzeug der Marine. Alle Passagiere konnten innerhalb von etwa zwei Stunden sicher evakuiert werden. Bei den Touristen auf der „Giorgis" handelte es sich überwiegend um Ausländer. Weiterlesen ...

Tags:

Probleme bei der Stromversorgung bis zum 6. März

  • Chronik

Griechenland / Athen. Bis zum 6. März werden die Angestellten der staatlichen Stromversorgungsgesellschaft DEI Arbeitsniederlegungen und Streiks durchführen. Sie wollen damit verhindern, dass ihre Versicherungskasse mit der staatlichen IKA vereint wird. Dadurch werden die Konsumenten zu Stoßzeiten, das heißt zwischen 10 und 14 Uhr sowie zwischen 18:30 bis 21:30 Uhr, gebeten,  sparsam mit Elektroenergie umzugehen. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren