Griechenland Zeitung - Nachrichten / Kultur

Ein Licht für Tibet morgen Abend am Athener Syntagma-Platz

  • Kultur

Griechenland / Athen. Am morgigen 7. August, einen Tag vor Eröffnung der Olympischen Spiele von Peking, treffen sich die „Freunde Tibets" um 21 Uhr am Syntagma-Platz vor dem Athener Parlament, um Kerzen für den von China besetzten Himalajastaat zu entzünden. Die Aktion ist Teil einer weltweiten Kampagne, die jeweils um 21 Uhr Ortszeit in zahlreichen Städten der Welt stattfinden soll, in Berlin etwa vor dem Brandenburger Tor. Darüber hinaus fordern die Veranstalter jeden, der sich privat daran beteiligen möchte, auf, zuhause oder am Arbeitsplatz um 21 Uhr eine brennende Kerze ins Fenster zu stellen. Weiterlesen ...

Tags:

Kulturminister Liapis eröffnet in Peking Ausstellung zum Thema der „Internationalen Olympischen Waffenruhe“

  • Kultur

Griechenland / Athen. Der griechische Kulturminister Michalis Liapis eröffnete am Sonntag in Peking eine Ausstellung zum Thema der „Internationalen Olympischen Waffenruhe". Die Ausstellung umfasst Arbeiten von griechischen und chinesischen Künstlern, deren Inspirationen der Frieden, Waffenstillstand und Sport sind. Liapis betonte im Beisein des früheren IOC-Präsidenten Juan Antonio Samaranch, dass die Olympische Waffenruhe der „Kern des Olympischen Ideals" sei. Dadurch sollten „alle Menschen, auch die größten Feinde, alle vier Jahre dazu bewegt werden, sämtliche Differenzen für wenigstens 16 Tage beiseite zu schieben, um faire Wettkämpfe zu ermöglichen. Weiterlesen ...

Tags:

Nana Mouskouri erhält höchste Ehrung der Stadt Athen TT

  • Kultur

Griechenland/Athen. Der Bürgermeister Athens, Nikitas Kaklamanis, überreichte der Sängerin Nana Mouskouri (siehe Foto; gz) heute Morgen im Rathaus die Goldmedaille der Stadt Athen. Es handelt sich dabei um die höchste Auszeichnung, die die Stadt Athen vergibt. Anlass für diese Ehrung ist der Auftritt Nana Mouskouris heute Abend im Herodes Atticus Theater. Anwesend waren auch die Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit und von Paris, Bertrand Delanoe, sowie der deutsche Botschafter Dr. Weiterlesen ...

Tags:

Premier Karamanlis eröffnet Festival der ONNED in Olympia

  • Kultur

Griechenland / Athen.Premier Kostas Karamanlis wird morgen die Eröffnungsrede auf dem Festival der Jungendorganisation ONNED der Regierungspartei Nea Dimokratia halten. Das Festival steht unter dem Titel "Parousies 2008" und findet vom morgigen Freitag bis zum Sonntag in Olympia statt. Unter dem Slogan „Wir sind hier" will ONNED vor allem ihre Solidarität mit den Opfern der Waldbrände im vorigen Jahr zum Ausdruck bringen. Besonders betroffen war von den Bränden u. Weiterlesen ...

Tags:

Kinderchor der Stadt Athen gewinnt Goldmedaille bei Chorolympiade in Graz

  • Kultur

Griechenland / Athen. Der Kinderchor der Stadt Athen gewann bei den „5. World Choir Games", dem weltweit größten Chorwettbewerb der Welt, die Goldmedaille. Die 60 Kinder unter der Leitung von Rosie Mastrosavvas setzten sich gegen 66 Chöre aus aller Welt durch. Die Chorolympiade findet dieses Jahr unter dem Motto: "Singing together brings nations together" in Graz statt. Weiterlesen ...

Tags:

Fest des Agrotourismus in Alt-Epidauros

  • Kultur

Griechenland / Athen. Vom 27. Juni bis zum 27. Juli findet in diesem Jahr das „Fest des Agrotourismus" in Paläa Epidavros an der Nordküste der Argolis auf der Peloponnes statt. Ziel der Veranstaltung, die Vorbildcharakter für viele Regionen in Griechenland hatte, ist die Werbung für sanfte Tourismusformen sowie für die lokalen Produkte. Weiterlesen ...

Tags:

Lykabettos-Theater in Athen soll nach vorübergehender Schließung wieder geöffnet werden TT

  • Kultur

Griechenland / Athen. Nachdem das Open-Air Theater auf dem Lykabettos-Hügel am Donnerstagnachmittag überraschend geschlossen worden war, wurde es nun genauso überraschend wieder eröffnet. Ziel dieser Maßnahme ist es, die geplanten Konzerte stattfinden zu lassen. Eine Sitzung des Stadtrates am morgigen Mittwoch soll endgültige Klarheit für die unmittelbare Zukunft des Theaters bringen. Die Schuld für das Chaos wiesen die Stadtväter ausschließlich dem Hellenic Festival zu. Weiterlesen ...

Tags:

Lykabettus Theater aus Sicherheitsgründen geschlossen

  • Kultur

Griechenland / Athen. Das Open-Air Theater auf dem Lykabettus-Hügel in Athen wurde gestern Nachmittag überraschend geschlossen. Dadurch musste auch das für gestern geplante Konzert des englischen Sängers James Blunt abgesagt werden. Als Begründung für die Schließung der Freiluftbühne gab die zuständige Behörde für Tourismusimmobilien (ETA) an, dass die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen auf dem Gelände mangelhaft seien. Besonders in Frage gestellt wurde die bauliche Stabilität. Weiterlesen ...

Tags:

Athener Festival der Kulturen

  • Kultur

Griechenland / Athen.Die Stadt Athen und das Städtische Kulturdezernat werden vom 26. bis zum 29. Juni in einer der schönsten Fußgängerzonen (Ermou-Straße von Thissio bis zur Piräos-Straße) das „1. Athens Festival of Cultures" organisieren. Weiterlesen ...

Tags:

Europäisches Fest der Musik

  • Kultur

Griechenland / Athen.Der 21. Juni, der Samstag dieser Woche also, ist nicht nur der kalendarische Sommeranfang sondern auch der Europäische Tag der Musik. Aus diesem Anlass finden in mehreren Städten des  Landes zahlreiche Veranstaltungen statt. In Athen finden über das gesamte Zentrum verteilt vom 19. Weiterlesen ...

Tags:

Madonna tritt erstmals in Athen auf

  • Kultur

Griechenland / Athen.Am 27. September geht der seit Jahren gehegte Wunsch der griechischen Madonna-Fans endlich in Erfüllung: Der amerikanische Superstar tritt im Rahmen seiner Tournee „Sticky & Sweet" in der griechischen Hauptstadt auf. Ort des Konzerts ist natürlich das Olympiastadion in Maroussi. Der Vorverkauf beginnt am 27. Weiterlesen ...

Tags:

Fest des Agrotourismus in Alt-Epidauros

  • Kultur

Griechenland / Athen.Zum zehnten Mal findet in diesem Jahr das „Fest des Agrotourismus" in Paläa Epidavros an der Nordküste der Argolis auf dem Peloponnes statt. Ziel der Veranstaltung, die Vorbildcharakter für viele Regionen in Griechenland hatte, ist die Werbung für sanfte Tourismusformen sowie für die lokalen Produkte. Neben der Ausstellung mit örtlichen Erzeugnissen gibt es aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums ein reiches Rahmenprogramm. Unter anderem werden Radrennen, Theater, Kochwettbewerbe, Tanztheater, eine Kunstausstellung, eine Schatzsuche und Bildungsprogramme für Kinder geboten. Weiterlesen ...

Tags:

Thanasis Polykandriotis gewann „Maestro International“ in Belgrad

  • Kultur

Griechenland / Athen. Der Griechische Musiker Thanasis Polykandriotis erhielt am gestrigen Sonntag den Preis „Maestro International" in Belgard. Dieser Preis wird jedes Jahr an Musiker des Balkans vergeben. Polykandriotis begeisterte das Publikum mit seinem Bouzouki. Zum Abschluss der Preisverleihung spielten alle Preisträger auf der Bühne „Syrtaki" von Mikis Theodorakis. Weiterlesen ...

Tags:
Diesen RSS-Feed abonnieren